Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
Immer auf dem Laufenden

Oldie trifft Oldie

Jubiläums-Sommerfest mit großem Oldtimertreffen im KWA Hanns-Seidel-Haus

Ottobrunn, 24. Juni 2015 – Im Herbst wird das KWA Hanns-Seidel-Haus 45 Jahre alt. Der große Festakt zum Jubiläum findet im Oktober statt. Die Stiftsdirektorin Ursula Cieslar lud nun schon vorab Bewohner, Angehörige, Mitarbeiter und Gäste zu einem großen Jubiläums-Sommerfest ein. Unter den Gästen war auch Thomas Loderer, Erster Bürgermeister der Gemeinde Ottobrunn.

Im Innenhof des Hauses konnten die Bewohner  20 Oldtimer aus den Jahren 1932-1972 bestaunen - alles Autos, die sie aus ihrer Jugendzeit kennen oder später sogar selbst gefahren sind. Wer Lust hatte, konnte sich mit seinem Wunschauto bei strahlendem Sonnenschein durch Ottobrunn chauffieren lassen. Passend dazu gab es Livemusik mit Songs aus den 50iger und 60iger Jahren. An verschiedenen Ständen konnte man sich auch kulinarisch verwöhnen lassen.

Gegen Abend ging es dann im Westgarten mit einem Konzert der Münchner Banjo-Band weiter. Junge Künstler des Asamesischen Circus  erfreuten die Bewohner und Gäste mit gekonnten Jonglagen. Auch ein kurzzeitiger Regenschauer zwischen den Aufführungen tat der Feierstimmung der Gäste keinen Abbruch. Mit einem Schirm in der Hand ließen sie sich das Abendessen schmecken und genossen den schönen Abend. Einhelliges Resümee aller Anwesenden - ein rundum gelungenes Sommerfest und eine tolle Jubiläumsfeier.

 


« zurück
nach oben

© KWA

nach oben