Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
Immer auf dem Laufenden

Rückenmassage im roten Sessel

Für noch mehr Wohlgefühl im KWA Hanns-Seidel-Haus in Ottobrunn

Ottobrunn, 29. April 2015. – Entspannung und Wohlbefinden soll die neueste Errungenschaft des KWA Hanns-Seidel-Hauses den Bewohnern bringen. Und die ersten Erfahrungen zeigen, dass es so ist.

Seit drei Wochen steht der neue Massagesessel nun im Wintergarten. Seitdem herrscht reger Betrieb in diesem Raum: Der bequeme Sessel ist nahezu den ganzen Tag besetzt. Mit einem Knopfdruck wird eine wohltuende Rückenmassage ausgelöst. Kaum gedrückt, schon walken die Rollen, die sich hinter dem Bezug befinden, den Rücken durch. Nach zehn Minuten schaltet eine Automatik die Massagefunktion ab.

Die Massage lockert die Muskulatur, fördert die Durchblutung und lässt die Seele zur Ruhe kommen. Das genießen Bewohner, Mitarbeiter und Gäste. So hat der kirschrote Massagesessel zwischenzeitlich schon einen recht großen Fankreis. Manche Bewohner kommen sogar zweimal täglich.

Doch das I-Tüpfelchen kommt noch. In Kürze wird der Haustechniker  des Hanns-Seidel-Hauses eine kleine Anlage mit Entspannungsmusik installieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


« zurück
nach oben

© KWA

nach oben