Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
Immer auf dem Laufenden

Seniorinnen auf dem Laufsteg

Großer Auftritt für Hobby-Models im KWA Kurstift

Bad Dürrheim, 7. April 2014. – Zu einem besonderen modischen Vergnügen lud vergangenen Freitag das KWA Kurstift Bad Dürrheim ein. Im Rahmen einer Modeschau präsentierten Bewohnerinnen und Mitarbeiterinnen des Kurstifts aktuelle Frühjahrs- und Sommermode. Alle exquisiten Outfits suchten sich die Damen persönlich aus und achteten dabei sowohl auf Komfort als auch auf modischen Chic und Eleganz. Fachlich Beraten wurden die Hobby-Models dabei von der Inhaberin der örtlichen Boutique „Sophie“, Frau Alimat Rettig, die auch die Kleidungsstücke leihweise zur Verfügung stellte. 

Nach der offiziellen Begrüßung durch die Kundenbetreuung übernahm Bewohnerin und Modekennerin Ruth Gast das Mikrofon und führte humorvoll und gekonnt durch den Nachmittag. Ihr Fazit: „Das Frauenbein bekleidet diesen Frühling der Rock oder die Hose in klassischen Erdtönen“. Umso mehr sollte bei der Oberbekleidung zu kräftigen Farben und geschmackvollen Motiven gegriffen werden. „Haben Sie Mut zur Farbe“, so die Moderatorin. 

Mode für die Seniorin von heute

Wie gut sich verschiedenste Farben und Muster miteinander kombinieren lassen, zeigten die Hobby-Models des Kurstifts in insgesamt sechs Durchgängen. Gezeigt wurde sowohl leichte Sommerbekleidung als auch Mode für kühlere Frühjahrstemperaturen. Hierbei fühlten sich die Damen auf dem Catwalk sichtlich wohl, so dass auch die eine oder andere Tanzeinlage nicht fehlte. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung durch die Kurstift-Mitarbeiterin und Sopranistin Gisela Hanyecz, in Begleitung von Emelie Bergmüller am Klavier. Passend zur Show drehten sich die Musikstücke um große Mode-Metropolen wie beispielsweise das Gesangsstück „Der Zauber von Paris“. 

Zum Abschluss der gelungenen Veranstaltung wurden allen Teilnehmerinnen rote Rosen und ein Fläschchen Sekt überreicht. Dass dieser besondere Modespaß auch bei dem zahlreich erschienen Publikum auf Begeisterung gestoßen ist, zeigte sich durch den abschließenden langanhaltenden Applaus. Die Model-Damen äußerten zum Abschluss noch einen Wunsch: „Das nächste Mal sind hoffentlich auch Herren auf dem Catwalk zu sehen.“ Nach diesem gelungenen Frühjahrsvergnügen waren sich alle Teilnehmerinnen einig: Die nächste Modenschau werde nicht lange auf sich warten lassen.


« zurück
nach oben

© KWA

nach oben