Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue

Schriftgröße

Einge Mitarbeiter von KWA

Meldungen Kuratorium Wohnen im Alter

Führungskräfte haben Verantwortung – aber auch Interpretations- und Handlungsspielraum

Prof. Dr. Ulrike Höhmann

KWA Symposium in München, zum Thema: CareKarriere – Personalentwicklung in der Langzeitpflege, mit: Ministerialdirektorin Ruth Nowak, Prof. Dr. Thomas Klie, Prof. Dr. Ulrike Höhmann, Helmut Wallrafen, Rudolf Kast und Prof. Dr. Michael Isfort.

mehr dazu


Bayern braucht Nachhilfe von Nordrhein-Westfalen: in Sachen Kennzahlen für die Pflege

Prof. Dr. Michael Isfort vom Deutschen Institut für Pflegeforschung und KWA Vorstand Dr. Stefan Arend

KWA Symposium in München, zum Thema: CareKarriere – Personalentwicklung in der Langzeitpflege, mit: Ministerialdirektorin Ruth Nowak, Prof. Dr. Thomas Klie, Prof. Dr. Ulrike Höhmann, Helmut Wallrafen, Rudolf Kast und Prof. Dr. Michael Isfort.

mehr dazu


50 Jahre KWA: geprägt von Visionär Hermann Beckmann

Festakt zum Jubiläum 50 Jahre KWA; von links: Hermann Beckmann (Mitbegründer und langjähriger Geschäftsführer des Unternehmens), Dr. Stefan Arend (KWA Vorstand), Emilia Müller (Bayer. Staatsministerin), Horst Schmieder (KWA Vorstand) und Prof. Dr. Manfred Matusza (Vorsitzender des KWA Aufsichtsrats).

Festakt zum Jubiläum 50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter im Festsaal des Alten Rathauses München. Der Mitbegründer und langjährige Geschäftsführer Hermann Beckmann und seine Gattin als Ehrengäste. Grußworte von Staatsministerin Emilia Müller, den KWA Vorständen Dr. Stefan Arend und Horst Schmieder, dem Vorsitzenden des KWA Aufsichtsrats Prof. Dr. Manfred Matusza, den KWA Stiftsdirektorinnen Verena Dietrich und Gisela Hüttis, dem Stiftsbeiratsvorsitzenden Friedrich Wilhelm Möll und der Vorsitzenden des KWA Gesamtbetriebsrats Peggy Schade. Festvortrag des Gerontologen Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Kruse, mit Klaviermusik von Johann Sebastian Bach. Musik von „Quadro Nuevo“ und vom „Monaco Swing Ensemble“.

mehr dazu


Sommerfest mit Jung und Alt im Rupertihof

Im Garten des KWA Stifts Rupertihof, mit dem Wallberg im Hintergrund, von links: Christian Köck (Bgm. von Rottach-Egern), Edigna von Godin (Stiftsbeiratsvors.), Lisa Brandl-Thür (Stiftsdirektorin), Hermann Beckmann (KWA Mitbegründer), Dr. Stefan Arend (KWA Vorstand) - Mit einem Klick lassen sich die Bilder vergrößern

Feier zum 50sten Geburtstag von KWA Kuratorium Wohnen im Alter mit der „Haustischmusi Rottach“, einer Jugendgruppe des Trachtenvereins „Die Hirschbergler“, der Klarinettenklasse der Musikschule Tegernseer Tal und dem Jugendchor Schaftlach – Grußworte von KWA Vorstand Dr. Stefan Arend und vom KWA Mitbegründer Hermann Beckmann

mehr dazu


„Leben – so wie ich es will"

von links: Klaus Kreß (Stadtverwaltung), KWA Vorstand Dr. Stefan Arend, Stiftsdirektor Andreas Lorz, Bürgermeister Armin Häuser, Stiftsbeiratsvorsitzender Fred Rauch

Sommerfest im Parkstift Aeskulap zum 50sten Geburtstag von KWA mit „Brezel und Linchen", Vinzenz Heinze, der KWA Band und dem Singkreis sowie der Tanzgruppe des Wohnstifts – Grußworte von KWA Vorstand Dr. Stefan Arend, Bad Nauheims Bürgermeister Armin Häuser, Stiftsdirektor Andreas Lorz und dem Stiftsbeiratsvorsitzenden Fred Rauch

mehr dazu


Eine Reise durch fünf Länder mit der MS Parkstift

Volker Kieber, Bürgermeister von Bad Krozingen, und Anja Schilling, Stiftsdirektorin im KWA Parkstift St. Ulrich

Feier im KWA Parkstift St. Ulrich in Bad Krozingern zum Jubiläum 50 Jahre KWA mit Grußworten von Stiftsdirektorin Anja Schilling, KWA Vorstand Dr. Stefan Arend, Bürgermeister Volker Kieber und Stiftsbeirat Dr. Franz-Josef Scholz – Ehrengäste: der KWA Aufsichtsratsvorsitzende Prof. Dr. Manfred Matusza und sein Stellvertreter im Aufsichtsrat Prof. Dr. Ekkehart Meroth – Musik von „Family Affairs“, ein KWA Schilderbaum, EM-Lounge und Jubiläumsfeuerwerk – Versteigerung zugunsten der Christiane Eichenhofer Stiftung

mehr dazu


Festwoche im KWA Georg-Brauchle-Haus zum Jubiläum 50 Jahre KWA

Hermann Beckmann, der KWA "Gründervater", bei seinem Rückblick auf die Anfänge im ersten KWA Wohnstift: dem Georg-Brauchle-Haus

Bayerische Auftaktveranstaltung am Montag mit KWA Vorstand Horst Schmieder, dem KWA Mitbegründer Hermann Beckmann und dem Landtagsabgeordneten Markus Blume als Festredner – Spanischer Abend am Dienstag – Literarisch-musikalische Zeitreise am Mittwoch – Klassisches Abschlusskonzert und Illumination am Freitag

mehr dazu


Feier in München-Riem zu Ehren von Luise Kiesselbach

Unter den Ehrengästen der Feier: Dr. Getraud Burkert (2. v. r.), Hermann Beckmann (3. v. r.), Dr. Erhard Gröpl (4. v. r.) --- Hinweis: mit einem Klick lassen sich alle Bilder dieser Spalte vergrößern

Drei Jubiläen auf einen Streich: 90 Jahre Luise-Kiesselbach-Haus, davon 10 Jahre in München-Riem unter der Trägerschaft von KWA, und 50 Jahre KWA – Ausführungen von Stiftsdirektor Michael Pfitzer, KWA Vorstand Horst Schmieder und der Angehörigen Renate Wiesent – Unter den Ehrengästen: Die ehemalige Zweite Bürgermeisterin von München Dr. Gertraud Burkert und KWA Mitbegründer Hermann Beckmann

mehr dazu


Ein zweites Zuhause im Luise-Kiesselbach-Haus

Von Renate Wiesent. - Rede zur Jubiläumsfeier am 25. Juni 2016 im KWA Luise-Kiesselbach-Haus in München-Riem: über den schweren Weg, einen geliebten Partner zu begleiten, der an Demenz erkrankt ist. - Bitte beachten Sie, dass uns Renate Wiesent freundlicherweise ihre Ausführungen zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt hat. Eine darüber hinaus gehende Nutzung ist mit der Autorin zu vereinbaren.

mehr dazu


Ein zweites Zuhause im Luise-Kiesselbach-Haus (S. 2)

Renate Wiesent beim Stiftsjubiläum im KWA Luise-Kiesselbach-Haus in München-Riem

Copyright Renate Wiesent.

mehr dazu


nach obennach oben

 

nach oben

© KWA

nach oben
Cookies