Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue

Schriftgröße

Einge Mitarbeiter von KWA

KWA Kuratorium Wohnen im Alter

KWA Kuratorium Wohnen im Alter ist ein gemeinnütziges Sozialunternehmen im Bereich der Altenhilfe und Altenpflege. Als Träger von 14 Altenwohnstiften, zwei Pflegestiften, einer Klinik für neurologische und geriatrische Rehabilitation sowie einem Bildungszentrum mit staatlich anerkannten Berufsfach- und Fachschulen ist KWA in mehreren Bundesländern vertreten.

Durch Publikationen, Foren und Symposien zu aktuellen Fachthemen beteiligt sich KWA an der öffentlichen Diskussion. Mit wissenschaftlich fundierten Konzepten entwickelt KWA sich nachhaltig weiter. Meilensteine zur Gründung und Entwicklung von KWA finden sich in der Unternehmensgeschichte

Das Aufgabengebiet von KWA Kuratorium Wohnen im Alter wurde im Laufe der Jahrzehnte immer umfangreicher. Mehrere durch uns gegründete Tochter- und Beteiligungsgesellschaften ermöglichen es, darauf sinnvoll zu reagieren. Organisationsstruktur 

Tochtergesellschaften der KWA Kuratorium Wohnen im Alter gAG zu 100 % sind: 

KWA Club wurde im Jahr 2004 ins Leben gerufen. Er ergänzt das Leistungsspektrum von KWA um soziale Dienstleistungen außerhalb seiner Einrichtungen und bietet potenziellen Bewohnern die Möglichkeit, schon vor Einzug in ein KWA Wohnstift an Aktivitäten und Angeboten der Häuser teilzunehmen.

 


Aktuelles

50 Jahre KWA Wohnstift – 50 Jahre KWA Georg-Brauchle-Haus

Die beiden KWA Vorstände Horst Schmieder (links) und Dr. Stefan Arend legten zum Jubiläum 50 Jahre KWA Georg-Brauchle-Haus symbolisch einen neuen Grundstein.

Festrede des Gerontologen Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Kruse – Ansprache von KWA Vorstand Dr. Stefan Arend – Grußworte des stellvertretenden KWA Aufsichtsratsvorsitzenden Prof. Dr. Ekkehart Meroth sowie der Münchner Stadträtin Anja Burkhardt – Musik vom Ersten Münchner Salonorchester

mehr dazu


18. KWA Symposium am 6. Februar 2020 in München: Kassensturz in der Pflege

Wie wir Pflege und Sorgearbeit in einer Gesellschaft des langen Lebens finanzieren können. - Melden auch Sie sich an! Die Teilnahme am Symposium ist kostenfrei.

mehr dazu


45 Jahre KWA Kurstift Bad Dürrheim – Feier mit Erinnerungen an die 1970er Jahre

Kabarettistin Tina Häusermann im KWA Kurstift Bad Dürrheim

Talkrunde mit Bürgermeister Jonathan Berggötz, Pfarrer Bernhard Jaeckel, KWA Prokurist Manfred Zwick, Stiftsdirektorin Ileana Rupp und dem Baden-Badener KWA Hausleiter Marius Schulze Beiering – Auftritt des „Zähringer Chörle“ als Geschenk der Kommune – Unterhaltung mit Kabarettistin Tina Häussermann

mehr dazu


weitere Unternehmens-Meldungen

nach obennach oben

KWA Film: Wer wir sind und was wir tun.

 

nach oben

© KWA

nach oben