Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
Immer auf dem Laufenden

Veranstaltungsangebot

Jedes unserer Häuser bietet ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit Konzerten, Ausstellungen, Film- und Theateraufführungen, Vorträgen, Festen und anderem mehr. Neben dem Kunst- und Kulturgenuss ist hier auch geselliges Beisammensein möglich, verbunden mit regem Austausch. Auch Gäste sind herzlich willkommen. Aus organisatorischen Gründen ist bei manchen Veranstaltungen eine Anmeldung erforderlich. Informieren Sie sich bei Interesse über die Rufnummer des jeweiligen Hauses.

Hier nun die aktuellen KWA Veranstaltungen für alle KWA Standorte: 

Kunstgeschichte am Nachmittag

24. April 2017

Ottobrunn

Jean Baptiste Chardin (1699 - 1749)

Unter den bekannten Malern des französischen Rokoko (z.B. Francois Boucher) nimmt Chardin eine besondere Stellung ein.1728 wird er in die Pariser Akademie als Tier- und Früchtemaler aufgenommen, aber sein ureigenstes Feld sind seine stillen Küchenbilder. In ihnen geht er dem Wesen der nebensächlichen Dinge nach. Diese Stillleben – manchmal mit Personen ausgestattet – formt er aus Farbe und Tonwerten und erzeugt damit einen Raum mit Gleichgewicht zwischen Stille und Harmonie.

Ort:KWA Hanns-Seidel-Haus, Saal
Termin:24. April 2017
Uhrzeit:16.00 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Teilnehmerbeitrag:6,00 Euro
Anmeldung:nicht erforderlich

"Der blinde Geronimo und sein Bruder"

24. April 2017

Rottach-Egern

Am 24. April liest Ulrike Freundt aus der Erzählung von Arthur Schnitzler

Ganz Meister der genauen Beobachtung und treffsicheren Andeutung erkundet Arthur Schnitzler in seinen Erzählungen die Untiefen, Sehnsüchte und Trugbilder der menschlichen Psyche und stellt Figuren vor, die uns wie traumwandlerische Spiegelbilder entgegentreten.

Getrieben von der Gier nach Leben, Lust und Freiheit, oft beschwert von Einsamkeit und Melancholie, begehren sie gegen die eigenen Unzulänglichkeiten und gesellschaftlichen Zwänge auf.

 

 

Ort:KWA Stift Rupertihof
Termin:24. April 2017
Uhrzeit:17.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Unkostenbeitrag:für Bewohner kostenlos, 2,50 Euro für Clubmitglieder, 5,00 € für Gäste
Anmeldung:nicht erforderlich 

Frühlingsmenü

25. April 2017

Bad Nauheim

im KWA Parkstift Aeskulap

Zum Start in den Frühling servieren wir Ihnen heute ein 4-Gänge-Menü mit Frühlingssalat, eine leckere Suppe, Lammrücken mit Beilagen und ein erfrischendes Dessert.

Ort:KWA Parkstift Aeskulap, Café/Bistro
Termin:25. April 2017
Uhrzeit:17.30
Teilnehmer:Bewohner, KWA-Clubmitglieder, Gäste
Preis:Für Clubmitglieder € 23,50, für Gäste € 27,50 inkl. Getränke
Anmeldung:Um Anmeldung wir gebeten bis zum 18. April 2017 an der Rezeption

Monteverdi-Chor München

25. April 2017

Ottobrunn

Herausragendes a-capella Konzert

 Monteverdi-Chor München  

Mit der 5-stimmigen Motette „Jesu, meine Freude“ stellt dieser über 20-köpfige Chor unter dem Dirigenten Konrad von Abel das bedeutendste A-capella-Werk Johann Sebastian Bachs ins Zentrum. Diesem Meisterwerk des Hochbarock werden Motetten aus dem 20. Jahrhundert gegenübergestellt. Sie erleben das Programm, das dieser Chor Ende April/Anfang Mai beim Deutschen Chorfestival in Magdeburg, Eisleben und im Dom in Halberstadt singen wird.

Ort:KWA Hanns-Seidel-Haus, Saal
Termin:25. April 2017
Uhrzeit:16.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Teilnehmerbeitrag:5,00 Euro
Anmeldung:nicht erforderlich

,,Dialog im Stift''

25. April 2017

Berlin, Wilmersdorf

Leben und arbeiten im Schatten eines weltberühmten Vaters: Peter Brandt

Am Dienstag, dem 25. April, stellt sich Willy Brandts ältester Sohn im ,,Dialog im KWA Stift im Hohenzollernpark'' den Fragen des Journalisten Reinhard von Struve. Peter Brandt ist emeritierter Professor für Neuere Geschichte an der Fernuniversität Hagen, forscht über europäische Verfassungen, gibt das politische Internetmagazin ,,Globkult'' heraus und lebt in Berlin-Schmargendorf. 2013 schrieb er ein Buch über seinen Vater: Mit anderen Augen. Versuch über den Politiker und Privatmann Willy Brandt (Dietz-Verlag). Sollten Sie Interesse an einem handsignierten Buch haben, dann können Sie dies an der Rezeption bestellen.

Ort:KWA Stift im Hohenzollernpark, Saal
Termin:25. April 2017
Uhrzeit:17.00 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt: frei
Anmeldung:Rezeption / nicht erforderlich

Frühling mit der Haidhauser Stubnmusi

26. April 2017

Unterhaching

Echte bayrische Musikkultur

Traditionelle Einstimmung auf die schönste Jahreszeit mit  bayrischer Stubnmusi und Geschichten und Gedichten  zum  Frühling.

Ort:KWA Stift am Parksee, Saal
Termin:26. April 2017
Uhrzeit:15.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:frei
Anmeldung:nicht erforderlich

„Filmschau in der Rosenau“ unter der Leitung von Walter Reichhart, 1.Vorsitzender Landesverband der Filmautoren Baden-Württemberg e.V.

26. April 2017

Konstanz

Der Filmclub Singen-Radolfzell e.V. präsentiert seine Kurzfilme

Robert Werra: „Blumeninsel im Tulpenjahr“ -  Spazieren Sie in Gedanken mit über die Mainau und genießen Sie die Blütenpracht der Tulpenblüte.

Walter Reichhart u. Guido Moriell: „Feste Ärmchen, weicher Bauch“- In die nächste Brezel werden Sie sicher mit einem noch größeren Genuss hineinbeißen, denn Sie erfahren eine Menge über Herstellung und Kultur dieses beliebten Gebäcks.

Werner Schlotzhauer: „Brückenschlag“ - Erleben Sie den Aufbau und der „Lago-Brücke“

Erich und Christl Herold: „Ein starkes Team mit blindem Vertrauen“ - Eine Reportage über den weitgehend unbekannten Sport Blindenfußball. Mit beeindruckenden Lebensläufen der Sportler.

Herbert Eberle: „Der Alpinsteig - Unterwegs auf steinigen Pfaden“ - Spannend und in zum Teil in fesselnden Bildern dokumentierte H. Eberle diese gewaltige Bergtour, die durch das ehemalige Kampfgebiet deutscher und italienischer Gebirgsjäger im ersten Weltkrieg führte und einen beklemmenden Eindruck vom Leiden dieser Menschen damals vermittelt.

Guido Moriell: „Zum Beschreiben viel zu schade“ - Innerhalb einer Reise durch Bhutan besichtigten wir eine Manufaktur für Papierherstellung. Manches ist gleich wie bei uns in Europa, manches aber auch anders.

 

Ort:KWA Parkstift Rosenau, Saal
Termin:26. April 2017
Uhrzeit:17.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:frei
Anmeldung:nicht erforderlich 

Lockvogel wider Willen

26. April 2017

Ottobrunn

Autorenlesung mit Monika Borody

Die Grundschullehrerin aus Neubiberg liest aus ihrem ersten Buch „Lockvogel wider Willen“, ein Spionageroman, den die Autorin im Eigenverlag herausgebracht hat. Ihr Buch ist bei den örtlichen Buchhandlungen sowie als E-Book erhältlich.

Ort:KWA Stift Brunneck, Bibliothek
Termin:26. April 2017
Uhrzeit:15.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:frei
Anmeldung:nicht erforderlich

Konzert mit dem Mallet Duo

27. April 2017

Bad Nauheim

"Marimba und Xylophon"

Das "Mallet Duo" wurde im Jahr 1995 in Danzig gegründet. Die Künstler spielen klassische Stücke, welche sie speziell für Marimba und Xylophon umgeschrieben haben. Das Repertoire umfasst Komponisten wie Bach, Mozart, Beethoven, Brahms, Vivaldi u. v. m. 

Ort:KWA Parkstift Aeskulap, Salon B
Termin:27. April 2017
Uhrzeit:15.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:frei
Anmeldung:nicht erforderlich

Maximiliansweg

27. April 2017

Unterhaching

VHS Unterhaching Reisevortrag

Ein königlicher bayerischer Wanderweg. Er ist 360 k lang und die Route führt vom Bodensee bis nach Berchtesgaden. In fünf Wochen zu Fuß durchs Allgäu, die Ammergauer Alpen, Isarwinkel und als Abschluss den Königssee. Dozentin: Bettina Haas

Ort:KWA Stift am Parksee, Saal
Termin:27. April 2017
Uhrzeit:19.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:Für Bewohner kostenfrei/Abendkasse 6 EUro
Anmeldung:nicht erforderlich
nach obennach oben

 

nach oben

© KWA

nach oben