Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
Immer auf dem Laufenden

Veranstaltungsangebot

Jedes unserer Häuser bietet ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit Konzerten, Ausstellungen, Film- und Theateraufführungen, Vorträgen, Festen und anderem mehr. Neben dem Kunst- und Kulturgenuss ist hier auch geselliges Beisammensein möglich, verbunden mit regem Austausch. Auch Gäste sind herzlich willkommen. Aus organisatorischen Gründen ist bei manchen Veranstaltungen eine Anmeldung erforderlich. Informieren Sie sich bei Interesse über die Rufnummer des jeweiligen Hauses.

Hier nun die aktuellen KWA Veranstaltungen für alle KWA Standorte: 

"Yu Tashiro"

06. Februar 2017

Bielefeld

Klavierkonzert im Caroline Oetker Stift

Der junge Pianist war bereits mehrfach zu Gast im Caroline Oetker Stift und die Bewohner des Hauses konnten somit den Werdegang dieses jungen Talents über Jahre begleiten. An diesem Tag präsentiert Yu Tashiro Werke von Johann Sebastian Bach, Sergei Sergejewitsch Prokofjew und Robert Schumann.

Ort:Caroline Oetker Stift, Saal
Termin:06.02.2017
Uhrzeit:16.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:8 Euro
Anmeldung:nicht erforderlich

Literaturreihe im KWA Parkstift Aeskulap

08. Februar 2017

Bad Nauheim

Das Parkstift Aeskulap lädt erneut zu einem literarischen Vortrag ein. Im Februar befasst sich die Germanistin Dr. Jasmin Behrouzi-Rühl mit "Weiß Afrika auch ein Lied von mir?" - Tania Blixens Buch

"Afrika, dunkel lockende Welt" und "Jenseits von Afrika"

  

Ort:KWA Parkstift Aeskulap, Salon D
Termin:8. Februar 2017
Uhrzeit:16.00 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:Frei
Anmeldung:Nicht erforderlich

"Karneval einmal anders"

08. Februar 2017

Rottach-Egern

Am 08. Februar spielt der Pianist Georgi Mundrov ein buntes Programm im KWA Stift Rupertihof

Der bulgarische Pianist Georgi Mundrov ist nicht nur ein Virtuose im herkömmlichen Sinne, vielmehr ist er ein Poet am Klavier, der das Publikum an seinen musikalischen Reflexionen teilhaben lässt.

Der Schwerpunkt seiner letzten Konzertsaison lag in der Kammermusik: Als Höhepunkte sind Konzerte in Nordamerika und Kanada zu verzeichnen sowie Tourneen durch Deutschland und China und einzelne Solo Recitals in Tel Aviv/Israel, Gerona/Spanien, Siracusa/Italien, der Schweiz, Frankreich und Belgien. 

Die Fachpresse ist einstimmig in ihrem Urteil über sein Spiel:
- Leichtigkeit und Gefühlstiefe - FAZ
- Glänzende Virtuosität und vollendete Professionalität - Musica Viva / BG  
- Ein Bulgare aus Buchschlag in der Piano Bundesliga - Frankfurter Rundschau

In den letzten Jahren entstanden eine Reihe von Rundfunk und Fernsehaufnahmen im Hessischen- und Saarländischen Rundfunk, bei RTV Sofia sowie bei Kuwait-TV.

Als Künstlerischer Leiter des Musikfestivals „Dreieicher Musiktage im Mai“ gehört Georgi Mundrov zu den jüngsten Programm- und Konzeptgestaltern solch Internationaler Musikpodien.

 

Ort:KWA Stift Rupertihof
Termin:08. Februar 2017
Uhrzeit:17.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Preis:für Bewohner frei, 5,00 Euro für Clubmitglieder, 8.00 für Gäste
Anmeldung:nicht erforderlich 

Klavierkonzert - "Karneval...wieder anders"

09. Februar 2017

Bad Nauheim

Konzert im KWA Parkstift Aeskulap. Fasching in der Tradition der Länder Österreich, Ungarn, Rumänien und Bulgarien. Georgi Mundrov spielt Werke von Strauß, Brahms, Tschaikowski u. v. a.

Ort:KWA Parkstift Aeskulap, Salon B
Termin:9. Februar 2017 
Uhrzeit:15.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:frei
Anmeldung:nicht erforderlich

45. "Talk in der Rosenau"

09. Februar 2017

Konstanz

Stephan Schmutz im Gespräch mit GF Bernd Löhle und Brigitte Fastus vom SOS Kinderdor Wahlwies

70 Jahre sichere Heimat

Das Pestalozzi Kinder-und Jugenddorf Wahlwies feiert in diesem Jahr sein 70jähriges Bestehen. Die 1947 gegründete Einrichtung ist damit das erste und älteste Kinderdorf Deutschlands. Damals wie heute finden dort Kinder und Jugendliche in sozialer Not einen sichere Heimat und eine feste Bindung, wenn die leiblichen Eltern nicht für sie sorgen können. Im Gespräch mit Stephan Schmutz erzählt  Geschäftsführer Bernd Löhle, wie sich das Kinderdorf zur größten Jugendhilfe-Einrichtung im Landkreis Konstanz entwickelt hat. Über das Alltagsleben in Wahlwies berichtet zudem Brigitte Fastus. Sie hat gemeinsam mit ihrem Mann 27 Jahre lang eine der Kinderdorf-Familien geleitet. Ganz nach dem Pestalozzi-Motto: Erziehung von Kopf, Herz und Hand. Wie das geht ? Die Anwort gibt es beim Talk in der Rosenau.

    

Ort:KWA Parkstift Rosenau, Saal
Termin:09.02.2017
Uhrzeit:17.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:frei
Anmeldung:erforderlich 

 

 

„Solorecital“

13. Februar 2017

Bielefeld

Konzert mit dem Pianisten Robert Aust

Robert Aust, bekannt durch die Bundesauswahl „Konzerte junger Künstler“ präsentiert Ihnen klassische Highlights und Werke von Franz Liszt, Gabriel Fauré u.a.

Seine künstlerische Ausbildung in Kammermusik und Meisterkursen u. a. bei Karl-Heinz Kämmerling, Klaus Hellwig, Pavel Gililov, Bernd Goe-tzke, Einar Steen-Nökleberg und Matti Raekallio. Mit 18 Jahren gab der Pianist sein Solodebüt mit Robert Schumanns Klavierkonzert und konzertiert seither erfolgreich als Solist mit Klavierkonzerten von Mozart, Beethoven, Chopin, Grieg, Schumann, Prokofjew und Rachmaninow.

2012 spielte er zuletzt mit der Polnischen Kammerphilharmonie und konzertierte 2013 mit der Norddeutschen Philharmonie Rostock und dem Philharmonischen Orchester Vorpommern. Er trat deutschlandweit sowie in Italien, Spanien, Frankreich, den Niederlanden, Finnland und Australien auf, wobei neben einem umfangreichen Repertoire an Solowerken die Kammermusik einen festen Platz in seinem Musikschaffen hat. 

Mit dem Rheingold Trio spielte er im Rahmen der BAKJK in der Saison 2013/2014 in über 30 Konzerten. Es entstanden Rundfunkaufnahmen für den WDR, NDR, SWR und den Deutschlandfunk. 

Robert Aust ist Stipendiat des DAAD, der Villa Musica Rheinland-Pfalz, der Dr. Giesing Stiftung sowie von Yehudi Menuhin Live Music Now e. V. und erhielt 2012 mit seiner Schwester ein Stipendium der Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung.

Ort:Caroline Oetker Stift, Saal
Termin:13.02.2017
Uhrzeit:16.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:8 Euro
Anmeldung:nicht erforderlich

Brasilien

13. Februar 2017

Ottobrunn

Vortrag mit Bildern

Der Referent, Karl-Heinz Wirth, reist mit Ihnen durch dieses größte Land Südamerikas. Sie besuchen die riesigen Wasserfälle von Iguacu, Rio de Janeiro und Manaus. Eine Bootsfahrt auf dem Amazonas, dichter brasilianischer Urwald und ein Abstecher nach San Salvador runden diesen "Ausflug" ab.

Ort:KWA Hanns-Seidel-Haus, Saal
Termin:13. Februar 2017
Uhrzeit:16.00 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Teilnehmerbeitrag:5,00 Euro
Anmeldung:nicht erforderlich

Azubi - Menü

15. Februar 2017

Bad Nauheim

im KWA Parkstift Aeskulap

Unsere Auszubildenden in der Küche und im Service möchten Ihnen zeigen, was sie in ihrer Ausbildung bisher gelernt haben und werden heute für Sie ein 4-Gänge-Menü servieren. Lassen Sie sich überraschen.

Ort:KWA Parkstift Aeskulap, Café/Bistro
Termin:15. Februar 2017
Uhrzeit:17.30
Teilnehmer:Bewohner, KWA-Clubmitglieder, Gäste
Preis:Für Clubmitglieder € 20,00, für Gäste € 24,00 inkl. Getränke
Anmeldung:Um Anmeldung wir gebeten bis zum 10. Februar 2017 an der Rezeption

"Griechische Inseln - faszinierende Vielfalt und Schönheit"

16. Februar 2017

Bad Nauheim

Lichtbildervortrag im KWA Parkstift Aeskulap.

Im zweiten Teil des Lichtbildervortrages stellt Ihnen das Ehepaar Graubert einen anderen Teil Griechenlands vor, u. a. die sympathische Insel Patmos wird überragt vom mächtigen Johanneskloster. Auf der gebirgigen Insel Karpathos werden alte Bräuche noch gepflegt. Mykonos mit seinem Labyrinth aus schmalen Gassen, die fruchtbare Insel Naxos sowie das faszinierende Satntorin.

 

Ort:KWA Parkstift Aeskulap, Salon B
Termin:16. Februar 2017
Uhrzeit:15.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA-Clubmitglieder, Gäste
Preis:frei
Anmeldung:nicht erforderlich

 

 

Waldgasthof Deininger Weiher

16. Februar 2017

Unterhaching

Ausflug

Genießen Sie in bei rustikalem Ambiente bayerische- südtiroler Küche mit Liebe zum Detail.

Anmeldung an der Rezeption im KWA Stift am Parksee.

Ort:KWA Stift am Parksee 
Abfahrt:11.30 Uhr
Kosten:Fahrt 8 Euro
nach obennach oben

 

nach oben

© KWA

nach oben