Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
Immer auf dem Laufenden

Aktuelle Meldungen

Neujahrsempfang 2017

Oberbürgermeister Thilo Rentschler zu Gast im Albstift

mehr dazu


Neuer Stiftsdirektor im KWA Parkstift Hahnhof in Baden-Baden

Marius Schulze Beiering, seit dem 1. Januar 2016 Stiftsdirektor im KWA Parkstift Hahnhof in Baden-Baden

Marius Schulze Beiering ist Nachfolger von Manfred Zwick, der bis Ende 2016 kommissarisch mit der Hausleitung betraut war.

mehr dazu


KWA mit 75 Jahren

Ein Ausblick, verfasst von den KWA Vorständen Dr. Stefan Arend und Horst Schmieder.

mehr dazu


Buch: Wer pflegt Deutschland?

Transnationale Pflegekräfte – Analysen, Erfahrungen, Konzepte; Herausgeber: Stefan Arend, Thomas Klie

mehr dazu


Talk in der Rosenau: Stephan Schmutz im Gespräch mit Harald Jacoby

Versammelt zum "Talk in der Rosenau" im Konstanzer KWA Wohnstift; von links: Talk-Moderator Stephan Schmutz, Talk-Organisatorin Marina Gernard, Talk-Gast Harald Jacoby, Stiftsdirektor Herbert Schlecht

Das Engagement des Naturschützers gilt dem Wollmatinger Ried.

mehr dazu


Menschenfreunde und Weggefährten

In der vermeintlich „staaden Zeit“, wenn es auf Weihnachten zugeht, läuft einer im KWA Stift Rottal zur Höchstform auf, alle Jahre wieder in unerschütterlicher Souveränität: Pastoralreferent Sebastian Friedelsperger.

mehr dazu


Dialog mit dem Politologen Curd Knüpfer zur US-Wahl (Kopie 2)

Der Politologe Curd Knüpfer vom John-F.-Kennedy-Institut der Freien Universität Berlin (links im Bild) zu Gast auf der Bühne  im KWA Stift im Hohenzollernpark: als Gesprächspartner von Reinhard von Struve

Sechs Wochen nach der Wahl in den USA lässt der Politologe Dr. Curd Knüpfer vom Kennedy-Institut der Freien Universität das Geschehen noch einmal Revue passieren. Im Gespräch mit dem Journalisten Reinhard von Struve erläutert er im „Dialog im Stift im Hohenzollernpark“ die Unterschiede zwischen den politischen Systemen Deutschlands und der USA und schätzt den Sieg von Donald Trump ein.

mehr dazu


Dialog mit dem Politologen Curd Knüpfer zur US-Wahl

Der Politologe Curd Knüpfer vom John-F.-Kennedy-Institut der Freien Universität Berlin (links im Bild) zu Gast auf der Bühne  im KWA Stift im Hohenzollernpark: als Gesprächspartner von Reinhard von Struve

Sechs Wochen nach der Wahl in den USA lässt der Politologe Dr. Curd Knüpfer vom Kennedy-Institut der Freien Universität das Geschehen noch einmal Revue passieren. Im Gespräch mit dem Journalisten Reinhard von Struve erläutert er im „Dialog im Stift im Hohenzollernpark“ die Unterschiede zwischen den politischen Systemen Deutschlands und der USA und schätzt den Sieg von Donald Trump ein.

mehr dazu


Einladung zum 15. KWA Symposium: CAREKarriere – Personalentwicklung in der Langzeitpflege

Am 17.2.2017 in München. - Melden auch Sie sich an.

mehr dazu


Talk in der Rosenau mit Angela Rosengart – Picassos Muse?

Dass Angela Rosengart einen Rosenstrauß bekommt, ist Ehrensache angesichts des Namens, zumal sie verraten hatte, dass sie in einem Haus aufgewachsen ist, dass – genau wie das Wohnstift – Rosenau hieß.

Moderator Stephan Schmutz und Überraschungsgast Professor Dr. Roland Doschka befragen die Stifterin der Sammlung Rosengart. - Picassos zweite Ehefrau Jacqueline Roque war nach Angela Rosengarts Einschätzung sehr bedeutsam für das Spätwerk des Künstlers.

mehr dazu


nach obennach oben

 

nach oben

© KWA

nach oben