Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
KWA Hanns-Seidel-Haus
Leben - so wie ich es will im KWA Hanns-Seidel-Haus

Wohnen im KWA Hanns-Seidel-Haus

Im KWA Hanns-Seidel-Haus stehen 172 gut geschnittene Wohnungen zur Verfügung, in Größen zwischen 23 und 64 Quadratmetern. Jede Wohnung hat einen Balkon und kann mit eigenen Möbeln eingerichtet werden. Was viele am KWA Hanns-Seidel-Haus besonders schätzen, ist das umfassende Konzept zur Begleitung und Pflege im Alltag.

Sicherheit und Individualität in der Wohnung

Rückzugsraum und Freiheit zur individuellen Gestaltung bietet die eigene Wohnung. Der gewohnte Lebensstil kann weiterhin aufrechterhalten werden. So können lieb gewordene Rituale gepflegt und Erinnerungsstücke mitgebracht werden - auch Haustiere dürfen mit einziehen. Besuch von Familie und Freunden ist jederzeit willkommen. Dem Sicherheitsbedürfnis von Senioren wird durch die Ausstattung mit Notrufsystemen Rechnung getragen. Innerhalb kürzester Zeit kann über den hauseigenen KWA Pflegedienst Tag und Nacht Hilfe herbeigerufen werden. Individuell abrufbare Pflegeleistungen geben Sicherheit für eine optimale Versorgung in allen Situationen. 

Kultur und Geselligkeit in den Gemeinschaftsräumen

Ob individuell oder in Gesellschaft: Das KWA Hanns-Seidelhaus bietet in den zahlreichen Gemeinschaftsräumen Platz für vielfältige Aktivitäten. Zudem ist das Wohnstift gut in das Gemeindeleben eingebunden. Viele Ehrenamtliche kommen regelmäßig ins Hanns-Seidel-Haus und bringen Abwechslung in den Alltag. Neben dem vom Haus organisierten Kulturprogramm bietet auch die Gemeinde Ottobrunn in den Räumen des Wohnstifts immer wieder Veranstaltungen für Bewohner und andere Bürger. So ist ein reger Austausch sichergestellt.

Das alles gibt es für Bewohner im KWA Hanns-Seidel-Haus:

nach obennach oben

 

nach oben

© KWA

nach oben