Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue

Schriftgröße

KWA Hanns-Seidel-Haus
Leben - so wie ich es will im KWA Hanns-Seidel-Haus

Veranstaltungen im KWA Hanns-Seidel-Haus


Das Programm im KWA Hanns-Seidel-Haus ist breit gefächert und bietet für jeden Geschmack etwas: Konzerte, Theater, Vorträge, Ausstellungen, Filmvorführungen und Diskussionsrunden. Zu ausgewählten Veranstaltungen sind KWA Club Mitglieder und Angehörige herzlich eingeladen. Regelmäßig finden Kurse, Musikkreise und Bewegungsangebote für die Bewohner statt.

The Best of Sixties

18. November 2019

Ottobrunn

Frank Sinatra, Elvis Presley, The Beatles, Udo Jürgens

Diese Stars sind heute unvergessen. Songs wie „Strangers in the Night ", Blue Suede Shoes" oder "Hey, Jude“ bescherten ihnen Weltruhm. In den 60er Jahren eroberten sie die Stadt des Glücksspiels.  Sie gaben Las Vegas Klasse und Stil. Zur gleichen Zeit feiert Udo Jürgens mit "Merci Cherie" einen Welthit. Der Startschuss einer großen internationalen Karriere. Marina Kaljushny, Klavier und Michael Kaljushny, Klarinette und Moderation lassen die Melodien einer wunderbaren Zeit wieder auferstehen.  Freuen Sie sich auf einen Mix aus Swinging Sixties und Nostalgie.

Ort:KWA Hanns-Seidel-Haus, Saal
Termin:18. November 2019
Uhrzeit:16.00 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Teilnehmerbeitrag:kostenfrei
Anmeldung:nicht erforderlich

Kunstgeschichte am Nachmittag

26. November 2019

Ottobrunn

Carl Gustav Carus (1789 – 1869)

Schon während seines Medizinstudiums widmet er sich der Malerei und nimmt Unterricht an der Leipziger Akademie. Seit 1814 ist er Professor für Gynäkologie in Dresden mit besonderem Interesse für Natur-forschung, Philosophie und der romantischen Kunsttheorie. Bald gehört er zum engsten Kreis von Caspar David Friedrich und den Schriftstellern und Künstlern dieser Zeit. Zahlreiche Reisen führen ihn nach Deutschland, der Schweiz und Italien. In seinen Anfängen erscheint noch – ganz im Sinne der Romantik – die Landschaft als Symbol, später reflektieren seine Werke die Beziehungen zwischen Mensch und wie dieser von der Natur gebildet und geprägt wird. Sein schriftstellerisches Hauptwerk sind die 1831 erschienenen „neun Briefe über Landschaftsmalerei“, mit ihnen wird sich der Dozent eingehend befassen.

Ort:KWA Hanns-Seidel-Haus, Saal
Termin:26. November 2019
Uhrzeit:16.00 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Teilnehmerbeitrag:6,00 Euro
Anmeldung:nicht erforderlich

Filmvortrag mit Gesang

28. November 2019

Ottobrunn

Wir läuten die Adventszeit ein

Stille Nacht, heilige Nacht, gilt weltweit als das bekannteste Weihnachtslied und als Inbegriff des Weihnachtsbrauchtums im deutschen Sprachraum. Es wurde 1818 in einer kleinen Kirche bei Salzburg uraufgeführt. Seit dieser Zeit ist der Liedtext weltweit in 320 Sprachen und Dialekte übersetzt worden. Der Ottobrunner Filmemacher Klaus Bichlmeier erzählt Ihnen in seinem Film dazu die Geschichten, die sich um dieses Lied ranken.
Als besonderes Schmankerl wird das Lied von der renommierten Sängerin Aurelia Stril live vorgetragen. Wir freuen uns, wenn wir dann noch diese besondere Zeit gemeinsam „einsingen“. 

Ort:KWA Hanns-Seidel-Haus, Saal
Termin:28. November 2019
Uhrzeit:16.00 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Teilnehmerbeitrag:kostenfrei
Anmeldung:nicht erforderlich

Stadt und Region

Hier finden Sie weiterführende Links zu verschiedenen Angeboten der Stadt und der Region:


Interessantes und Wissenswertes über Ottobrunn: Gemeinde Ottobrunn


Willkommen sind in der Gemeindebibliothek Menschen jeder Altersstufe mit ihren individuellen Interessen: Gemeindebibliothek Ottobrunn


Das Phönix-Bad bietet eine exklusive Sauna- und Spa-Landschaft mit zahlreichen Wellness-Angeboten: Phönix-Bad Ottobrunn

 

nach obennach oben

 

nach oben

© KWA

nach oben