Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
KWA Parkstift Rosenau
Leben - so wie ich es will im KWA Parkstift Rosenau

Veranstaltungen

„Filmschau in der Rosenau“

13. Dezember 2018

Konstanz

Der Filmclub Singen-Radolfzell präsentiert

Herbert Eberle: „Impressionen einer Kajaktour”  Von Scharding am Inn nach Linz an der Donau.

Urban Laule: „Apfels Tod“ Geduldige Beobachtungen an einem Apfel.

Guido Moriell :„Das besondere Geschenk zum 80. Geburtstag“ Eine Burgenwanderung im Pfälzer Wald.

Werner Duffner: „Frühsport“ So kann man es auch machen.

David Gräber: „Einer der Letzten“ Über einen klassischen Filmvorführer.

Hansueli Holzer: „Hegau, meine Landschaft“ Der poetische Filmtext verbindet Ausflüge in die Kulturgeschichte des Hegaus mit dem malerischen Blick des Künstlers und lässt ein vielschichtiges Bild entstehen. Dieser Schaffungsprozess verläuft analog der Herstellung eines Holzschnittes, der zum Ende des Films sogar zur Werbetafel des Hegaus wird.

Ort:KWA Parkstift Rosenau, Saal
   Termin:      13.12.2018
Uhrzeit:17.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:frei
Anmeldung:nicht erforderlich 

DIA-Vortrag mit Klaus Heck

07. Februar 2019

Konstanz

„(Un-) heimliche Jäger der Nacht“

Mit Bild und Text möchte ich Sie an diesem Abend in die Welt der heimischen Fledermäuse entführen. Wir erfreuen uns wohl alle an den Vögeln die nach der Winterruhe den Park wieder mit ihrem Gesang beleben und das Sommerhalbjahr ankündigen. Fast zur selben Zeit beleben auch die Fledermäuse mit ihrem wendigen Flug wieder ihre Sommerreviere – nur, wir nehmen sie kaum wahr. Dabei können wir die Frühaufsteher unter ihnen hier im direkten Umfeld der Rosenau bei ihren abendlichen Jagdflügen und im ausgehenden Sommer bei ihren Balzflügen gut beobachten. Lange Zeit haftete an den Fledermäusen ein Hauch Furchterregendes, dies hat sich aber in den letzten Jahre erfreulicherweise gewandelt. Ich kenne niemand der eine Fledermaus von nahem gesehen oder ihr weiches Fell berührt hat der diese Tiere noch als furchterregend bezeichnet. Im Gegenteil - vielen gelten sie in der Zwischenzeit als Sympathieträger. Mit dem Wissen um diese faszinierende Artengruppe können sie dann im kommenden Sommerhalbjahr in den Abendstunden nach Sonnenuntergang, auf einer Parkbank sitzend, im wunderschönen am See gelegenen Park der Rosenau und am Bodenseeufer diesen „lautlosen“  Jägern der Nacht nachspüren.

 

Ort:KWA Parkstift Rosenau, Saal
Termin:07.02.2019
Uhrzeit:17.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:frei
Anmeldung:nicht erforderlich 

Stadt und Region

Hier finden Sie weiterführende Links zu verschiedenen Angeboten der Stadt und der Region:


Die Stadt informiert über ihre Angebote, Öffungszeiten und Adressen: Konstanz


Mt 400 Jahren die älteste dauerhaft bespielte Bühne Deutschlands und die einzige am See: Theater Konstanz


Verschiedene Veranstaltungen ganz nach Geschmack und Vorliebe – ruhig, beschwingt oder humorvoll: Veranstaltungskalender


 

nach oben

© KWA

nach oben