Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
KWA Albstift Aalen
Leben - so wie ich es will im KWA Albstift Aalen

Azubis zaubern karibischen „Club-Urlaub“ in das Albstift

Karibische Gefühle waren beim diesjährigen Sommerfest des Wohnbereichs Pflege garantiert. Die Azubis scheuten keine Mühen, damit sich alle Gäste im „Club Tropicana“ im Albstift wohlfühlen und amüsieren konnten.

Aalen, 21. Juli 2017. - Sommerliche Drinks, Strohhut und Sonnenbrille und die verteilten Hawaii-Ketten sorgten für tropische Urlaubsstimmung. Das Besondere am Sommerfest ist, dass es traditionell von den Auszubildenden des Albstifts geplant, organisiert, durchgeführt und nachbereitet wird. Die Azubis gingen mit großer Freude, Eigeninitiative, Kreativität und Teamgeist zu Werke und gestalteten ein erlebnisreiches und fröhliches Fest.

Flamingos und Blumenketten - „Club Tropicana“ im Albstift

Zu Beginn der geselligen Stunden wurden die „Urlauber“ aufmerksam und freundlich empfangen und an die eingedeckten Tische geführt. Dort warteten schon hausgemachte Cocktails als Erfrischung. Es folgte stilecht in bester Club-Urlaub-Manier eine Bühnenshow des jungen Animationsteam - nach einem Tanz stellten sich die Azubis einzeln vor, auch Hausleiter Manfred Zwick richtete Begrüßungsworte an die Gäste. Die Azubis führten mit einem bunten Programm durch den Nachmittag, verschiedene Spiele sorgten für Abwechslung, es wurde gemeinsam im Sitzen getanzt, gelacht und gefeiert. Den Abschluss des gelungenen Nachmittags machten die Azubis mit ihrem Tanz „Macarena Macarena“ und ernteten dafür großen Applaus.

Jede Menge Lob für das Sommerfest

Durch die eigenverantwortliche Organisation des Sommerfestes wachsen die Azubis jedes Jahr schnell zum Team zusammen. Neben der organisatorischen Herausforderung ist ein weiterer wichtiger Aspekt der wertschätzende Umgang untereinander, mit den Bewohnern und allen Vorgesetzten und Kollegen. Und das haben Sie mit Bravour gemeistert!

nach oben

© KWA

nach oben