Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
KWA Albstift Aalen
Leben - so wie ich es will im KWA Albstift Aalen

Schule im Wandel

Ausflug ins Schulmuseum Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd, 15. Oktober 2014. - Der monatliche Ausflug führte die Bewohnerinnen und Bewohner des KWA Albstifts Aalen im Oktober ins preisgekrönte Schulmuseum in Schwäbisch Gmünd. Im Rahmen einer Führung erläuterte die ehemalige Lehrerin Gerda Fetzer die Entwicklung der lateinischen Schrift. Anhand verschiedener Mitmachstationen wurden zudem Felszeichnungen, die Keilschrift sowie die alten Alphabete erklärt.

Anschließend unternahmen die Teilnehmer eine Zeitreise in ihre Kindheit: Im historischen Klassenzimmer, eingerichtet wie die frühere Klösterleschule um 1930, wurde beim Umgang mit Griffelkasten und Schiefertafel so manche Erinnerung wach.

 

Die Sammlung zeigt Lehr- und Lernmittel von der Weimarer Republik bis hin zur Zeit des Wirtschaftswunders. Diese große Bandbreite hinterließ einen bleibenden Eindruck. Der Abschluss des Ausflugs fand bei Kaffee und Kuchen im traditionsreichen Café Margrit in der Altstadt von Schwäbisch Gmünd statt.

 


« zurück
nach oben

© KWA

nach oben