Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
KWA Stift am Parksee
Leben - so wie ich es will im KWA Stift am Parksee

Veranstaltungen

Lesung

24. Januar 2018

Unterhaching

Literarischer Salon

„Vom Schicksal, das sich wendet“

Ist unser Schicksal unausweichlich? Können wir uns selbst gegen das blinde Verhängnis auflehnen? Ist nur der Zufall ein Deckname für das Geschick, das uns bestimmt? Diese uralten Fragen nach der Freiheit des Menschen und seinem Glück geben ihm in Mythen und Märchen einen Schlüssel in die Hand, um das eigene Dasein und die Welt besser zu begreifen. Vier bilderreiche Schicksalsmärchen werden vorgetragen und kurz gedeutet von Martin Cremer.

Ort:KWA Stift am Parksee, Festsaal
Datum:24. Januar 2018
Zeit:15:30 Uhr
Eintritt:frei

Konzert

25. Januar 2018

Unterhaching

Vorspielabend der Klassen

Claudia Jansen, Blockflöte
Maryam Sedghi, Klavier

Genießen Sie diesen Abend mit Schülern der Musikschule Unterhaching e.V., die Ihnen sowohl klassische als auch moderne und poppige Werke auf verschiedenen Blockflöten und am Klavier präsentieren

Ort:KWA Stift am Parksee, Festsaal
Datum:25. Januar 2018
Zeit:18:30 Uhr
Eintrittfrei

KLANG(T)RAUM

29. Januar 2018

Unterhaching

"Der Kulturkreis-Vortrag"

Französische Impressionen - Ravel und Debussy

Claude Debussy schildert in seiner sinfonischen
Skizze „La Mer“ einen stimmungsvollen Tag am Meer. Maurice Ravels „Rhapsodie Espagnole“ erzählt von warmen Sommernächten und glühenden Tagen, von ausgelassenen spanischen Festen und Tänzen. Das meistgespielte Werk der Orchesterliteratur aber ist
sein „Bolero“; eine einfache Melodie, vielmals wiederholt, steigert sich zu einem fulminanten Höhepunkt. Sie sehen dazu wieder stimmungsvolle Bilder mit einer musikalischen Einführung zu den Komponisten.

Vortrag: Musikwissenschaftlerin Dr. Barbara M. Winter

Ort:KWA Stift am Parksee, Festsaal
Datum:29. Januar 2018
Zeit:15:30 Uhr
Eintritt:6 Euro

"Wer hat's gemalt"

07. Februar 2018

Unterhaching

"Der KULTURKREIS"-Vortrag

Diese Frage stellt unser beliebtes Quiz an alle, die schöne Bilder lieben. Die Antwort ist gar nicht so leicht, sehen wir doch nur einen kleinen Ausschnitt aus weltbekannten Werken berühmter Maler.

Dozentin Dr. Barbara M. Winter, Kunsthistorikerin

Ort:KWA Stift am Parksee, Festsaal
Datum:07. Februar 2018
Zeit:15:30 Uhr
Eintritt:6 Euro

Konzert

08. Februar 2018

Unterhaching

"LIVE MUSIC NOW"

Junge Künstler von LIVE MUSIC NOW zeigen ihr Können, immer ein besonderer musikalischer Genuss.

Ort:KWA Stift am Parksee, Festsaal
Datum:08. Februar 2018
Zeit:16:00 Uhr
Eintritt:frei

Fasching

12. Februar 2018

Unterhaching

"Wir feiern am Rosenmontag"

Es erwarten Sie Kaffee und Krapfen. Für die musikalische Begleitung und Unterhaltung sorgen Ruth und Adi Stark.Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Bitte melden Sie sich bis zum 05. Februar 2018 an der Rezeption des Hauses an. 

Ort:KWA Stift am Parksee, Café
Datum:12. Februar 2018
Zeit:15:00 Uhr
Eintritt:frei

Fischessen

14. Februar 2018

Unterhaching

am Aschermittwoch

Der Fasching ist vorbei; wir beginnen die Fastenzeit mit einem traditionellen Fischessen.Bitte melden Sie sich bis zum 05.02.2018 an der Rezeption des Hauses an.

 

Ort:KWA Stift am Parksee, Festsaal und Café
Datum:14. Februar 2018
Zeit:12:00 Uhr

Autorenlesung

19. Februar 2018

Unterhaching

"Lady Muckl"

Eine Pferdeliebhaberin erzählt vom schwierigen Pferd Muckl, einer russischen Traberin, die sich dank großer Liebe und Geduld nach und nach aus der Vergangen-heit löst. Damit entwickelt sich ein anfänglich schwieriges Pferd zu einem absoluten Partner für den Menschen. 

Es liest für Sie die Buchautorin Renate Koschate.

Ort:KWA Stift am Parksee, Festsaal
Datum:15. Februar 2018
Zeit:15:30 Uhr
Eintritt:frei

Konzert "Duo Mattick"

19. Februar 2018

Unterhaching

Belle Epoque - Französische Musik des Fin de Siècle

Die Belle Époque, jene Blütezeit der Künste im Paris des späten 19. Jahrhunderts, war Ende und Aufbruch in einem. Spätromantischer Überschwang traf auf die fantasievollen, neuen Ideen und Klänge Claude Debussys. So wurde mit dem Ausgang des 19. das Tor ins 20. Jahrhundert weit und einladend geöffnet.Ergänzt und beleuchtet wird dieses musikalische Kaleidoskop der Belle Époque durch Gedichte von Paul Verlaine, Pierre Louys und Charles Baudelaire, der seinen Lesern in den Paradis artificiels den Rat gibt: „Enivrez-vous“ - Berauschet Euch – egal ob mit Wein, Musik oder mit Tugend.

Ort:KWA Stift am Parksee, Festsaal
Datum:19. Februar 2018
Zeit:15:30 Uhr
Eintritt:frei

 

nach oben

© KWA

nach oben