Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
KWA Stift Rupertihof
Leben - so wie ich es will im KWA Stift Rupertihof

Ambulante Pflege in der Stiftswohnung

Neben kulturellen und gastronomischen Angeboten haben im KWA Stift Rupertihof die Bereiche Begleitung und Pflege der Bewohner eine große Bedeutung. Bei Krankheit oder Pflegebedürftigkeit stehen freundliche und kompetente Mitarbeiter des hauseigenen ambulanten KWA Pflegedienstes zur Seite.

Entsprechend dem Grundsatz der aktivierenden Pflege wird im Rupertihof besonderer Wert darauf gelegt, das Ausmaß der Pflegebedürftigkeit positiv zu beeinflussen. Im Fokus steht die Förderung noch vorhandener körperlicher und geistiger Fähigkeiten. Ziel ist die Wahrung der Würde und Aufrechterhaltung der Persönlichkeit.

Der Notrufknopf in der Wohnung gibt die notwendige Sicherheit. Mitarbeiter des KWA Pflegedienstes sind rund um die Uhr im Rupertihof präsent.

Selbstbestimmt leben auch bei Unterstützungsbedarf

Die Leistungen werden den individuellen Bedürfnissen und Gewohnheiten angepasst. In Ergänzung zu den ambulanten Pflegeleistungen in der Stiftswohnung können Bewohner Alltagsbegleitung, Tagesbetreuung oder Tagespflege nutzen, ganz nach Belieben. Durch diese Kombination ist es dem Bewohner in jeder Pflegestufe möglich, selbstbestimmt in seiner Stiftswohnung zu leben und durch die Sorgestrukturen im Haus größtmögliche Unterstützung zu erfahren.

In herausfordernden Pflegesituationen ist es wichtig, mit Angehörigen oder Vertrauenspersonen des Bewohners gemeinsam die Möglichkeiten einer adäquaten Betreuung und Pflege zu besprechen. Entscheidungen über geeignete Maßnahmen werden einvernehmlich getragen und im Sinn des Bewohners umgesetzt.

Angebote des KWA Stifts Rupertihof zur Begleitung und Pflege im Überblick:

Das Haus ist von den Kranken- und Pflegekassen anerkannt. So können Bewohner die angebotenen Pflege- und Betreuungsleistungen im Rahmen der jeweils rechtlichen Grundlage abrechnen. Wir beraten Sie gerne ausführlich. Sie können jederzeit einen Gesprächstermin mit uns vereinbaren.

Pflegephilosophie von KWA

Geborgen sein, geliebte Gewohnheiten selbstbestimmt fortführen, sich sicher fühlen, begleitet von vertrauten, freundlichen Mitarbeitern, eine individuell abgestimmte und fachlich angemessene Pflege – mit diesen Worten lässt sich das KWA Pflegekonzept kurz zusammenfassen. So ist die Förderung von Wohlbefinden zentrales Anliegen der Mitarbeiter im Pflegestift. Sie orientieren sich an den Lebensgewohnheiten und Lebensstilen, die dem Bewohner weiterhin wichtig sind. Die Biografien mit den im Leben ausgeprägten Vorlieben und die Fortführung des gewohnten Alltags stehen im Zentrum der Unterstützung.

Mehr zum KWA Pflegekonzept

nach obennach oben

 

nach oben

© KWA

nach oben