Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue

Schriftgröße

KWA Stift Rupertihof
Leben - so wie ich es will im KWA Stift Rupertihof

Veranstaltungen im KWA Stift Rupertihof

Der Rupertihof versteht sich als offenes Haus und bietet Bewohnern, KWA Club Mitgliedern und interessierten Bürgern einen gesellschaftlichen Rahmen zum Austausch und Kennenlernen. Das Programm ist breit gefächert und bietet für jeden Geschmack etwas: Konzerte, Vorträge, Filmvorführungen, Diskussionsrunden.

Einen ganz besonderen Stellenwert nehmen die zahlreichen Ausflüge in die reizvolle Umgebung des Tegernseer Tals ein – und das zu jeder Jahreszeit.

 

Tagesausflug in die Hohen Tauern

18. Juli 2019

Rottach-Egern

Am 18. Juli fahren wir über die Großglockner Hochalpenstraße

Wir fahren entlang des Tegernsees und des Schliesees, dann durch das Ursprungtal über Thiersee und Kufstein nach Tirol. Dort geht es entlang des Kaisergebirges weiter über Zell am See auf die Großglockner-Hochalpenstraße bis zur Kaiser-Franz-Josefs-Höhe mit Ausblick auf die Pasterze. Rückfahrt durch das Salzachtal und über Kitzbühel. 

Ort:KWA Stift Rupertihof
Termin:18. Juli 2019
Uhrzeit:08:30 Uhr Abfahrt
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Unkostenbeitrag:Bewohner: 33,00 €, Clubmitglieder: 38,00 €
Anmeldung:bis 15. Juli an der Rezeption

Sommerfest im KWA Stift Rupertihof

20. Juli 2019

Rottach-Egern

Am 20. Juli feiern wir mit viel Musik, kulinarischen Genüssen und dem traditionellen Raritätenbazar

 

Ort:KWA Stift Rupertihof
Termin:20. Juli 2019
Uhrzeit:ab 14:00 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Unkostenbeitrag:für Bewohner kostenlos, Club-Mitglieder und Gäste: 15,50 €
Anmeldung:bis 15. Juli an der Rezeption

Konzert von jungen Künstlern aus dem Landkreis

25. Juli 2019

Rottach-Egern

Am 25. Juli spielt die Schülergruppe der Konzertmeisterin Sventha Danneberg im KWA Stift Rupertihof

Sventha Danneberg (Konzertmeisterin) wurde 1948 in Heidelberg geboren und studierte Violine bei Robert Peinemann in Mainz und später bei Margit Niestlé an der Musikhochschule Berlin. Bereits als junges Mädchen war sie mehrfach Preisträgerin bei den Wettbewerben „Jugend Musiziert“. Ihre erste Arbeit führte sie mehrere Jahre auf die Insel Malta, wo sie am Aufbau einer Staatlichen Musikschule beteiligt war und sich daneben einer umfangreichen Solo- und Kammermusiktätigkeit widmete. 

Danach lebte sie mehrere Jahre in Wien und in Niederösterreich und arbeitete am Theater. Seit 1981 lebt sie im Raum Tegernsee und war über zwanzig Jahre als Konzertmeisterin des „Orchesters Bad Wiessee“ angestellt. Seit 2003 ist sie freiberuflich tätig und führt das „Salonorchester Bad Wiessee“ sowie das „Künstlerquartett Bad Wiessee“ an. Vor kurzem feierte sie ihr 25-jähriges Dienstjubiläum als Konzertmeisterin in Bad Wiessee.

Am 25. Juli spielt Sie mit Ihren Schülern aus dem Landkreis Miesbach im KWA Stift Rupertihof.

Ort:KWA Stift Rupertihof
Termin:25. Juli 2019
Uhrzeit:17.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner und KWA Clubmitglieder
Unkostenbeitrag:kostenlos
Anmeldung:nicht erforderlich 

München Fahrt

26. Juli 2019

Rottach-Egern

Am 26. Juli fahren wir mit Ihnen ins Zentrum der Landeshauptstadt

Wir fahren ins Zentrum der Landeshauptstadt. Dort haben Sie Gelegenheit Einkäufe zu erledigen, einfach nur das Treiben der Stadt auf sich wirken zu lassen oder Ausstellungen zu besuchen.
Aufenthalt ca. 4 Stunden

Ort:KWA Stift Rupertihof
Termin:26. Juli 2019
Uhrzeit:11.00 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Buspreis:14,00 Euro für Bewohner, 19,00 Euro für Clubmitglieder
Anmeldung:

bis zum 23. Juli 

Panoramafahrt über die Zillertaler Höhenstrasse

20. August 2019

Rottach-Egern

Am 20. August fahren wir in die Zillertaler Bergwelt

Die Strecke führt uns über den Achenpass und entlang des Achensees ins Zillertal. Dort fahren wir bei Kaltenbach auf die Zillertaler Höhenstraße. Auf dieser Bergstrecke eröffnen sich immer wieder Ausblicke mit herrlichem Alpenpanorama. Auf dem Melchboden (ca. 2000 m hoch) haben wir Gelegenheit zum Mittagessen. Die Rückfahrt geht über Hippach, Zell und Wiesing im Zillertal. 

Ort:KWA Stift Rupertihof
Termin:20. August 2019
Uhrzeit:10:30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder
Buspreis:21,00 € für Bewohner, 26,00 € für Clubmitglieder
Anmeldung:bis zum 17. August 2019 an der Rezeption

Das verborgene Museum - Schätze aus dem Depot und Neuerwerbungen

23. August 2019

Rottach-Egern

Am 23. August führt Dr. Roland Götz durch die Sonderausstellung im Museum Tegernseer Tal.

Jedes Museum besitzt eine zweite, der Öffentlichkeit verborgene Seite: das Depot. Hier lagern die Objekte, die nicht in der Dauerausstellung zu sehen sind. So auch das Museum Tegernseer Tal

Schon aus Platzgründen kann nie die ganze Sammlung gezeigt werden. Doch sind die Gegenstände im Depot deshalb nicht minderwertig. Sie bilden den „Fundus“ für Sonderausstellungen und geben die Möglichkeit, von Zeit zu Zeit auch die Dauerausstellung neu zu gestalten. Auch darüber hinaus hat das Museum die Aufgabe, aussagekräftige Objekte zu „retten“ und für die Zukunft zu bewahren. Deshalb müssen die Depotbestände sicher und konservatorisch einwandfrei gelagert werden.

Und die Sammlung wächst weiter – durch Kauf (im Handel, auf Auktionen oder über das Internet), durch Leihgaben oder Schenkungen.

Die Sonderausstellung zeigt Objekte, die bei der letzten Neueinrichtung des Museums 1999 nicht verwendet wurden oder seitdem neu ins Museum gekommen sind. Viele von ihnen waren lange Zeit (oft seit der Schließung des Museums im Schloss 1991) nicht mehr oder noch nie öffentlich zu sehen.

Zudem gibt sie einen Einblick in die umfangreichen Sammlungen von Postkarten, Fotos und Zeitungen, die jüngst neu geordnet wurden, um sie als Quellen für die Tal-Geschichte besser nutzbar zu machen.

Ort:KWA Stift Rupertihof
Termin:23. August 2019
Uhrzeit:14.45 Uhr Abfahrt
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Unkostenbeitrag:6,00 Euro
Anmeldung:bis 20. August an der Rezeption

 

nach oben

© KWA

nach oben