Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
KWA Stift Rottal
Leben - so wie ich es will im KWA Stift Rottal

Michael Hisch neuer Heimleiter-Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Heimleiter Passauer Land

Rund 2100 vollstationäre Pflegeplätze werden von insgesamt 24 Einrichtungen im Landkreis Passau zur Verfügung gestellt. Ebenso viele Beschäftige sind in den Einrichtungen tätig.

Bad Griesbach, im Januar 2016. - Die Arbeitsgemeinschaft Heim- und Pflegedienstleiter Passauer Land hat sich in Obernzell zusammengefunden, um aktuelle Themen rund um das Thema Pflege zu besprechen. Michael Hisch, Haus- und Verwaltungsleiter im KWA Stift Rottal wurde außerdem zum neuen Sprecher der Arbeitsgemeinschaft ernannt. Er löste Willi Maier ab, Bernhard Höfner bleibt weiterhin als Stellvertreter tätig ist.

Michael Hisch informierte die anwesenden Heim- und Pflegedienstleiter über die anstehenden Termine für 2016, unter anderem das Jahrestreffen mit Landrat Franz Meyer und den Vertretern des Landratsamt sowie der Fachstelle Pflege- und Behinderteneinrichtungen, Qualitätsentwicklung und Aufsicht, das für Mitte Mai vorgesehen ist. Weitere Themen waren die umstrittene Generalisierung in der Ausbildung zur Pflegefachkraft sowie die Umsetzung des Nachtwachenschlüssels in Pflegeeinrichtungen.


« zurück
nach oben

© KWA

nach oben