Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
KWA Caroline Oetker Stift
Leben - so wie ich es will im KWA Caroline Oetker Stift

Veranstaltungen

"Schumann meets Brahms"

08. Mai 2017

Bielefeld

Konzert der Hochschule für Musik in Detmold

Sarah Romberger (Gesang, Alt) und Djamilija Keberlinskaja-Wehmeyer (Klavier) präsentieren von Robert Schumann "Frauenliebe und -leben, op 42" Zyklus nach Gedichten von Adelbert von Chamisso sowie von Johannes Brahms "op 57", Zyklus nach Gedichten von Georg Friedrich Daumer

Ort:Caroline Oetker Stift, Saal
Termin:08.05.2017
Uhrzeit:16.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:8 Euro
Anmeldung:nicht erforderlich

„Lästert nur, ihr Kleingläubigen"

15. Mai 2017

Bielefeld

Lesung mit Karin Koenemann

Die Museumspädagogin Karin Koenemann berichtet in ihrem Vortrag aus dem Leben der Katharina von Bora. Über Jahrhunderte ist diese nur als Ehefrau des großen Reformators Martin Luther wahrgenommen worden. Die ‚Lutherin’ führte jedoch nicht nur einen großen Haushalt, sondern sie war ihrem Mann auch eine unentbehrliche Gefährtin und Beraterin.

Ort:Caroline Oetker Stift, Saal
Termin:15.05.2017
Uhrzeit:16.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:8 Euro
Anmeldung:nicht erforderlich

Tag der offenen Tür!

20. Mai 2017

Bielefeld

Das Caroline Oetker Stift öffnet an diesem Nachmittag seine Türen!

Wir laden Sie herzlich zu einem informativen Nachmittag in das Caroline Oetker Stift ein. Erfahren Sie während der stündlichen Hausführungen mehr über unser Wohn- und Serviceangebot. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ort:Caroline Oetker Stift
Termin:20.05.2017
Uhrzeit:14 - 18.00 Uhr
Teilnehmer:Interessenten

"Der Mai ist gekommen"

22. Mai 2017

Bielefeld

Frühlingskonzert präsentiert vom Oratorienchor der Stadt Bielefeld e.V.

Die Wurzeln des Oratorienchores der Stadt Bielefeld e.V. reichen bis in das Jahr 1890. Seine Tradition als großer gemischter Chor, der sich der niveauvollen Aufführung chorsinfonischer Werke widmet, beginnt 1924 durch dem Zusammenschluss der „Arbeiter-Sängervereinigung Frisch Auf Bielefeld“ mit dem „Frauenchor Bielefeld“ zum „Volkschor Bielefeld“. Der junge Dirigent Ernst Püttbach macht den Chor im Zusammenwirken mit dem Städtischen Orchester über die Wirren der Zeit hinweg zu einem wichtigen und prägenden Bestandteil des Bielefelder Kulturlebens. 

Seit 1947 gibt der Chor regelmäßig chorsinfonische Konzerte in der Rudolf-Oetker-Halle Bielefeld, einem für seine überragende Akustik europaweit geschätzten Konzertort. 1978 erhält der Chor seinen aktuellen Namen „Oratorienchor der Stadt Bielefeld e.V.“. 

Heute steht der Chor für Konzerthöhepunkte, bei denen sich das Publikum auf musikalische Meisterwerke verschiedener Epochen und auf die Verbindung von Bekanntem mit Neu- und Wiederentdeckungen freuen darf. Unter der Leitung von Hagen Enke stehen die sorgfältige Beschäftigung mit Inhalt und Stilistik der Werke ebenso im Fokus der Arbeit des Chores wie eine qualifizierte Stimmbildung. Chorklang und Choratmosphäre sind geprägt von einer gesunden Altersdurchmischung. Der Chor veranstaltet regelmäßig Chor- und Probenfahrten sowie gesellige Chorfeste.

Ort:Caroline Oetker Stift, Saal
Termin:22.05.2017
Uhrzeit:16.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:8 Euro
Anmeldung:erforderlich

Stadt und Region

Hier finden Sie weiterführende Links zu verschiedenen Angeboten der Stadt und der Region:


Die Verwaltung Bielefeld informiert über die Angebote der Stadt, Öffnungszeiten und Adressen: Stadt Bielefeld


Auf zwei Spielstätten - Stadttheater, Theater am Alten Markt - bieten die Bühnen Schauspiel, Oper und Musical: Theater Bielefeld


Aktuelle Sonderausstellungen der Bielefelder Museen und Galerien: Programm der Museen


 

nach oben

© KWA

nach oben