Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue

Schriftgröße

KWA Stift im Hohenzollernpark
Leben - so wie ich es will im KWA Stift im Hohenzollernpark

''Dialog im Stift''

Der Journalist Reinhard von Struve befragt Michael Müller, früherer SPD-Politiker und Staatssekretär im Bundesumweltministerium, heute Vorsitzender der Naturfreunde Deutschlands.

in Berlin, Wilmersdorf

Seit den neunziger Jahre gehört Michael Müller zu den wichtigsten Stimmen in der deutschen Umweltpolitik. Er saß 26 Jahre lang für die SPD im Bundestag, war Vorsitzender der Enquete-Kommission zum Schutz der Umwelt und Staatssekretär im Umweltministerium. Das Thema Natur, Klima und Umwelt lässt Michael Müller auch heute nicht los. Aktuell führt er den Verband Naturfreunde Deutschlands. Er wirbt für neue Formen der Mobilität, kritisiert die deutsche Klimapolitik und fordert ein ,,neues Gesellschaftsmodell gegen Naturzerstörung''. Was er damit meint und was er von den Parteien erwartet, das erklärt Michael Müller im Gespräch mit dem Journalisten Reinhard von Struve im ,,Dialog im Stift''.

Ort:KWA Stift im Hohenzollernpark, Saal
Termin:20. August 2019
Uhrzeit:17.00 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:frei
Anmeldung:nicht erforderlich

nach oben

© KWA

nach oben