Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
KWA Veranstaltungen

Veranstaltungsangebot

Jedes unserer Häuser bietet ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit Konzerten, Film- und Theateraufführungen, Vorträgen, Festen und vielem mehr. Neben dem Kunst- und Kulturgenuss, dem Erhalt der geistigen und körperlichen Gesundheit oder einfach nur dem geselligen Beisammensein erhält so jeder unserer Bewohner auch die Möglichkeit, am Gemeinschaftsleben teilzunehmen.

Werfen Sie doch einmal einen Blick in unseren Veranstaltungskalender. 

,,Die Glanzzeit der Berliner Operette''

29. Dezember 2016

Berlin, Wilmersdorf

Vortrag mit Fr. Dr. Bettina Gößling

In den legendären Zwanziger Jahren befand sich die Berliner Operette auf dem Höhepunkt: Amüsant, verträumt und glamourös - so präsentierte sich die Musik von Eduard Künneke, Franz Lehar oder Ralph Benatzky, gesungen von Stars wie Richard Tauber und Fritzi Massary. Erleben Sie zum Jahresausklang eine vergnügliche Zeitreise mit vielen Hörbeispielen.

Ort:KWA Stift im Hohenzollernpark, Saal
Termin:29. November 2016
Uhrzeit:17.00 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:5 Euro
Anmeldung:nicht erforderlich

Die Perchten kommen

30. Dezember 2016

Unterhaching

Tradition in Unterhaching

Im letzten Jahr haben uns die sogenannten Perchten mit ihren gruseligen Masken das "fürchten" gelernt. Bei einem Gläschen Punsch auf der Terrasse freuen wir uns auf die nächtlichen "Glücksbringer"

Ort:KWA Stift am Parksee 
Abfahrt:19.00 Uhr
Kosten:kostenfrei

 

 

Silvesterfeier

31. Dezember 2016

Bad Nauheim

im KWA Parkstift Aeskulap

Gemeinsam verabschieden wir das alte Jahr und begrüßen 2017. Die Zeit dazwischen begehen wir mit einem reichhaltigen Büfett, Tanz, Musik, Spiel und Spaß. 

Ort:KWA Parkstift Aeskulap, Salons
Termin:31. Dezember 2016
Uhrzeit:19.30
Teilnehmer:Bewohner, KWA-Clubmitglieder, Gäste
Preis:Für Clubmitglieder € 41,50, für Gäste € 49,50 inkl. Getränke
Anmeldung:Um Anmeldung wir gebeten bis zum 16. Dezember 2016 an der Rezeption

Gemütliches Beisammensein zum Jahreswechsel

31. Dezember 2016

Bad Krozingen

Feiern

Möchten Sie das Jahr 2016 in gemeinsamer Runde Revue passieren lassen und auf das Neue Jahr anstoßen? Gerne können Sie sich im Saal im Haus Schwarzwald zusammenfinden. Für Getränke haben wir gesorgt. Kulinarisch bieten wir Ihnen einen Silvesterteller an, dieser kann auch in Ihre Wohnung bestellt werden. 

OrtKWA Parkstift St. Ulrich, Saal Haus Schwarzwald
Zeit19.00 Uhr

 

 

Silvesterbüfett

31. Dezember 2016

Aalen

Jahreswechsel im KWA Albstift Aalen

Wir laden Sie herzlich zu einem köstlichen Silvesterbüfett ein. Zur Überbrückung bis Mitternacht wird unser Bewohner Herr Fink im Festsaal einen Film über die Berliner Philharmoniker vorführen. Anschließend können Sie sich in gewohnter Weise zum Jahreswechsel im Clubraum/ auf der Caféterrasse treffen, um aufs Jahr 2017 anzustoßen.

 

Ort:KWA Albstift Aalen, Clubraum
Zeit:Beginn 18:00 Uhr
Teilnehmer:Wir laden alle Bewohnerinnen, Bewohner und KWA Club-Mitglieder herzlich ein.
Eintritt:Einmaliger Kostenbeitrag inkl. Speisen und Getränke: € 25,-- für Bewohner und Club-Mitglieder. Gäste zahlen € 35,--.
Anmeldung:Bitte melden Sie sich bis zum 24.12. an unserer Rezeption (07361-935-0) an.

 

 

 

Silvester im Hahnhof

31. Dezember 2016

Baden-Baden

Silvesterfeier

Unter dem Motto „Still got the Blues“ gestalten wir für Sie einen abwechslungsreichen Abend, der Ihnen neben einem festlichen Menü, ausgewählte Getränken, allerlei Unterhaltung und Heiterkeit bietet. Musikalisch begleitet wird der Abend von dem herausragenden Blues- und Boogiepianisten Thomas Scheytt aus Freiburg. Um Mitternacht begrüßen wir mit einem Glas Champagner das neue Jahr 2017 und genießen das traditionelle Feuerwerk.

Ort:KWA Parkstift Hahnhof, großer Saal
Termin:31.12.2016
Uhrzeit:20:00 Uhr
Teilnehmer:Bewohner und Clubmitglieder
Kosten:Auf Anfrage über unserer Rezeption

Silvester im KWA Hanns-Seidel-Haus

31. Dezember 2016

Ottobrunn

Silvestermenü

Wir laden Sie dazu ein, zusammen mit Bewohnern ein exquisites Abendessen in unserem festlich geschmückten Saal einzunehmen. Die Menüfolge können Sie ab Anfang Dezember an der Rezeption erfragen.

Ort:KWA Hanns-Seidel-Haus, Saal
Termin:31. Dezember 2016
Uhrzeit:17.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Teilnehmerbeitrag:28,80 Euro
Anmeldung:Erforderlich bis 27.12.2016

Silvesterparty

31. Dezember 2016

Feiern Sie mit uns bei einem festlichen Abendmenü ins neue Jahr .

Kleine unterhaltsame Überraschung von unserem Betreuungsteam. Ab 17:00 Uhr im Festsaal

Konzertbesuch: J. S. Bach, Weihnachtsoratorium Kantaten 4-6

06. Januar 2017

Rottach-Egern

Am 6. Januar besuchen wir das Oratorienkonzert in der ehem. Klosterkirche Tegernsee

 

Gleichermaßen als Auftakt zum großen 500 jährigen Reformationsjubiläum erklingen die letzten drei Kantaten des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach. 

Der Palestrina Motettenchor Tegernsee wird begleitet vom Tegernseer Kammerorchester und namhaften Solisten. Bereits mitten in einer internationalen Karriere stehend gibt Katja Stuber den Sopranpart zum Besten mit Angela Schütz als Partnerin in der berühmten „Echo-Arie“. 

Rita Kapfhammer, Alt sowie Hermann Oswald als Evangelist und Arien-Tenor sind international gefeierte Gesangsgrößen. In der Bass–Partie wird Daniel Hinterberger sein Debüt als Solist in Tegernsee geben.

In den immer noch weniger bekannten Kantaten vier und fünf wird vor allem Chor und Orchester höchste Virtuosität abverlangt.  

Im großen Finale der sechsten Kantate kommen alle Barockfreunde auf ihre Kosten und können als Krönung des Weihnachtsfestes zu Dreikönig diese herrliche Musik mit „Pauken und Trompeten“ erleben!

Zum Vergrößern klicken Sie bitte auf das Bild:

 

 

Ort:Ehem. Klosterkirche St. Quirinus Tegernsee
Abfahrtszeit:16:30 Uhr vom KWA Stift Rupertihof
Teilnehmer:Bewohner,  KWA Club Mitglieder und Gäste
Preis:für die Karte: 28,50 €

 

 

44. Talk in der Rosenau

12. Januar 2017

Konstanz

KWA Vorstände Dr. Stefan Arend (links) und Horst Schmieder

Stephan Schmutz im Gespräch mit Schwester Josefa, Kloster Hegne

Kloster der offenen Türen

Schwester Josefa Harter ist Öffentlichkeitsarbeiterin im Kloster Hegne. Wer sich für das Leben hinter der Klostermauer direkt an der Bundesstraße 33 zwischen Konstanz und Allensbach informieren will, ist bei ihr an der richtigen Adresse. Im Gespräch mit Stephan Schmutz erzählt Schwester Josefa, wie sich das Kloster Hegne in seiner Geschichte Stück um Stück und  Tür für Tür der weltlichen Welt geöffnet hat, ohne dabei den geistlichen Auftrag des Hauses preiszugeben. Im Gegenteil: das zum Kloster gehörende Hotel Haus St. Elisabeth genießt genau wegen seiner besonderen Atmosphäre großen Zuspruch bei Feriengästen. Die Kreuzschwestern von Hegne arbeiten mit rund 300 Mitarbeiterinnen in der Altenpflege, betreiben eine eigene Schule und sind aktiv in sozialen Diensten. Wie das alles hinter der alten Klostermauer am Ufer des Gnadensees funktioniert? Diese Frage beantwortet Schwester Josefa Harter beim "Talk in der Rosenau".

Ort:KWA Parkstift Rosenau, Saal
Termin:12.01.2017
Uhrzeit:17.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:frei
Anmeldung:erforderlich 
nach obennach oben

 

nach oben

© KWA

nach oben