Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue

Schriftgröße

KWA Veranstaltungen

Veranstaltungsangebot

Jedes unserer Häuser bietet ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit Konzerten, Film- und Theateraufführungen, Vorträgen, Festen und vielem mehr. Neben dem Kunst- und Kulturgenuss, dem Erhalt der geistigen und körperlichen Gesundheit oder einfach nur dem geselligen Beisammensein erhält so jeder unserer Bewohner auch die Möglichkeit, am Gemeinschaftsleben teilzunehmen.

Werfen Sie doch einmal einen Blick in unseren Veranstaltungskalender. 

Fachvortrag Dr. Burrer

29. Oktober 2019

Bad Dürrheim

Regelmäßige Vortragsreihe zum Thema Neurologie.

Prof. Burrer ist renommierter Neurologe und Facharzt für Psychiatrie. Sein Schwerpunkt ist die Auseinandersetzung mit der Medizin und der integrierten Soziologie. Die Fachvorträge des Experten setzten sich daher immer mit der Herstellung des Gleichgewichtes von Köper, Psyche und Umwelt auseinander.

Das spezifische Thema des Vortrags können Sie unserer Homepage oder der örtlichen Presse entnehmen.

Termin:         29. Oktober 2019

Zeit: 16:00 Uhr

Treffpunkt: Festsaal

Ganztagesausflug

19. September 2019

Unterhaching

Zum Großen Ahornboden

Den Großen Ahornboden mit seinem teils 400 Jahre alten Baumbestand finden wir im engen Tal des Karwendelgebirges. Das Tal gehört zu Österreich. Wenn sich im Herbst die Bäume goldgelb färben, ist es ein Naturschauspiel der besonderen Art. Sie können dort einen schönen Spaziergang machen und in den Gasthäusern der Engalm einkehren. Das Mittagessen wird im Gasthaus zur Post in Hinterriss stattfinden. 

Ort:KWA Stift am Parksee
Datum:Donnerstag, 19. September 2019
Zeit10:00 Uhr Abfahrt, Rückkehr ca. 17:00 Uhr
Kosten:Fahrt 18 Euro

Bitte melden Sie sich bis zum 13. September 2019 an der Rezeption des KWA Stift am Parksee an.

Hamburg "Die schönste Stadt der Welt"

26. September 2019

Bad Nauheim

Die Schöne am Wasser Teil 2

Was hat Hamburg Spezielles zu bieten, was hebt die Hansestadt von anderen Städten ab? Ob Sie Hamburger sind oder "Quiddje". Wolfgang Senft nimmt Sie in seiner Multivisionsshow mit zu einer großen Stadtrundfahrt. Im zweiten Teil der Hamburg-Show schweben die Zuschauer in die Elbmetropole ein, landen am Flughafen Fuhlsbüttel mitten in der Stadt. Der geschichtliche Rückblick wird fortgesetzt, es gibt eine "Stadt in der Stadt", als auch "Ein Dorf in Hamburg". Natürlich ist die Reeperbahn nicht Hamburgs größte Attraktion, aber ganz außer Acht lassen darf man sie auch nicht. Hamburg ist Deutschlands "Tor zur Welt", da darf auch der Hafen nicht fehlen und last not least ist Hamburg die Stadt der Brücken.

 

 
OrtKWA Parkstift Aeskulap, Salon B
Uhrzeit:15.30 Uhr
Teilnehmer: Stiftsbewohner, Clubmitglieder und Gäste
Anmeldung:nicht erforderlich

 

 

Herbstzeit - Pilzzeit

30. September 2019

Bad Nauheim

im KWA Parkstift Aeskulap

Wir servieren Ihnen heute in Form eines 4-Gänge-Menüs Pilze aus "Feld und Wald" mit Steinpilzcremesuppe, Champignon Carpaccio, geschmorte Hasenkeule mit Pfifferlingen und ein leckeres Dessert.

Ort:Bad Nauheim, KWA Parkstift Aeskulap, Café/Bistro
Termin:30. September 2019
Uhrzeit:17.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:für unsere Stiftsbewohner € 23,50, für Clubmitglieder und Gäste € 35,00 €. Anmeldegebühr 5,00 €
Anmeldung:Um Anmeldung wird gebeten bis 24. September  2019 über die Rezeption

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch

14. Oktober 2019

Aalen

Geburtstagscafé

Wir laden alle Hausbewohner/-innen und KWA Club-Mitglieder, die im September Geburtstag feierten, sowie alle neu eingezogenen Bewohner/-innen auf das Herzlichste zu einer Kaffeestunde in den Clubraum ein. 

 

Ort:KWA Albstift Aalen, Clubraum 
Termin:Montag, 14.10.2019
Zeit:15:30 Uhr
Teilnehmer:Alle Bewohner/-innen und KWA Club-Mitglieder die im Juli Geburtstag feierten, sowie alle neu eingezogenen Bewohner/-innen
Eintritt:kostenlos
Anmeldung:keine Anmeldung erforderlich

 

 

 

Hilfe beim Helfen: Demenz verstehen

02. Oktober 2019

Bad Dürrheim

Kostenloser Kurs zum Thema Demenz für Angehörige, Pflegekräfte und Interessierte.

Pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz sind häufig psychisch und physisch sehr belastet. "Hilfe beim Helfen" ist ein Seminarprogramm, das von der Deutschen Alzheimer Gesellschaft entwickelt wurde und aus sieben Modulen besteht.

Sabine Hummel (Fachpräventologin für geistige Fitness und Mitglied im Bundesverband Gedächtnistraining e.V.  sowie MAKS-Therapie-Dozentin) gibt Einblicke zum Thema Demenz. Dieser Einführungsvortrag ist Teil einer kostenlosen Vortrags-Reihe im Kurstift, die ab dem 25. September jeweils wöchentlich mittwochs von 14 bis 16 Uhr stattfindet (mit Pause am 30.10.). Um teilzunehmen melden Sie sich bitte an der Rezeption des Kurstifts an, Tel.: 07726 630. Eine regelmäßige Teilnahme an allen Terminen ist nicht notwendig wird jedoch empfohlen. Der Kurs richtet sich an alle die von Berufswegen, Ehrenamt oder privatem Hintergrund mit dem Thema Demenz zu tun haben. Die Teilnahme ist kostenlos.  

Termin:
Zeit:

2. Oktober 2019
14:00 Uhr
Treffpunkt:Festsaal

Hilfe beim Helfen: Den Alltag leben

16. Oktober 2019

Bad Dürrheim

Kostenloser Kurs zum Thema Demenz für Angehörige, Pflegekräfte und Interessierte.

Pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz sind häufig psychisch und physisch sehr belastet. "Hilfe beim Helfen" ist ein Seminarprogramm, das von der Deutschen Alzheimer Gesellschaft entwickelt wurde und aus sieben Modulen besteht.

Referentin: Sabine Hummel, Fachpräventologin geistige Fitness, Bundesverband Gedächtnistraining e.V., MAKS-Therapie-Dozentin. Der Vortrag ist Teil einer kostenlosen Vortrags-Reihe im Kurstift, die ab dem 25. September jeweils wöchentlich mittwochs von 14 bis 16 Uhr stattfindet (mit Pause am 30.10.). Um teilzunehmen melden Sie sich bitte an der Rezeption des Kurstifts an, Tel.: 07726 630. Eine regelmäßige Teilnahme an allen Terminen ist nicht notwendig wird jedoch empfohlen. Der Kurs richtet sich an alle die von Berufswegen, Ehrenamt oder privatem Hintergrund mit dem Thema Demenz zu tun haben. Die Teilnahme ist kostenlos.

Termin:
Zeit:

16. Oktober 2019
14:00 Uhr
Treffpunkt:Festsaal

Hilfe beim Helfen: Herausfordernde Situationen und Pflege

23. Oktober 2019

Bad Dürrheim

Kostenloser Kurs zum Thema Demenz für Angehörige, Pflegekräfte und Interessierte.

Pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz sind häufig psychisch und physisch sehr belastet. "Hilfe beim Helfen" ist ein Seminarprogramm, das von der Deutschen Alzheimer Gesellschaft entwickelt wurde und aus sieben Modulen besteht.

Referentin: Sabine Hummel, Fachpräventologin geistige Fitness, Bundesverband Gedächtnistraining e.V., MAKS-Therapie-Dozentin. Der Vortrag ist Teil einer kostenlosen Vortrags-Reihe im Kurstift, die ab dem 25. September jeweils wöchentlich mittwochs von 14 bis 16 Uhr stattfindet (mit Pause am 30.10.). Um teilzunehmen melden Sie sich bitte an der Rezeption des Kurstifts an, Tel.: 07726 630. Eine regelmäßige Teilnahme an allen Terminen ist nicht notwendig wird jedoch empfohlen. Der Kurs richtet sich an alle die von Berufswegen, Ehrenamt oder privatem Hintergrund mit dem Thema Demenz zu tun haben. Die Teilnahme ist kostenlos.

Termin: 23. Oktober 2019

Zeit: 14:00 Uhr

Ort: Kegelbahn

Hilfe beim Helfen: Informationen zur rechtlichen Vorsorge

09. Oktober 2019

Bad Dürrheim

Kostenloser Kurs zum Thema Demenz für Angehörige, Pflegekräfte und Interessierte.

Pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz sind häufig psychisch und physisch sehr belastet. "Hilfe beim Helfen" ist ein Seminarprogramm, das von der Deutschen Alzheimer Gesellschaft entwickelt wurde und aus sieben Modulen besteht.

Referentin: Doris Borchert, Dipl. Sozialarbeiterin, Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Villingen-Schwenningen Der Vortrag ist Teil einer kostenlosen Vortrags-Reihe im Kurstift, die ab dem 25. September jeweils wöchentlich mittwochs von 14 bis 16 Uhr stattfindet (mit Pause am 30.10.). Um teilzunehmen melden Sie sich bitte an der Rezeption des Kurstifts an, Tel.: 07726 630. Eine regelmäßige Teilnahme an allen Terminen ist nicht notwendig wird jedoch empfohlen. Der Kurs richtet sich an alle die von Berufswegen, Ehrenamt oder privatem Hintergrund mit dem Thema Demenz zu tun haben. Die Teilnahme ist kostenlos.

Termin:
Zeit:

9. Oktober 2019
14:00 Uhr
Treffpunkt:Festsaal

Hilfe beim Helfen: Wissenswertes zum Thema Demenz

25. September 2019

Bad Dürrheim

Kostenloser Kurs zum Thema Demenz für Angehörige, Pflegekräfte und Interessierte.

Pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz sind häufig psychisch und physisch sehr belastet. "Hilfe beim Helfen" ist ein Seminarprogramm, das von der Deutschen Alzheimer Gesellschaft entwickelt wurde und aus sieben Modulen besteht.

Im ersten Teil der Reihe gibt Sabine Hummel (Fachpräventologin für geistige Fitness und Mitglied im Bundesverband Gedächtnistraining e.V.  sowie MAKS-Therapie-Dozentin) Einblicke zum Thema Demenz. Dieser Einführungsvortrag ist Teil einer kostenlosen Kurs-Reihe im Kurstift, die ab dem 25. September jeweils wöchentlich mittwochs von 14 bis 16 Uhr stattfindet (mit Pause am 30.10.). Um teilzunehmen melden Sie sich bitte an der Rezeption des Kurstifts an, Tel.: 07726 630. Eine regelmäßige Teilnahme an allen Terminen ist nicht notwendig wird jedoch empfohlen. Der Kurs richtet sich an alle die von Berufswegen, Ehrenamt oder privatem Hintergrund mit dem Thema Demenz zu tun haben. Die Teilnahme ist kostenlos.

Termin:
Zeit:

25. September 2019
14:00 Uhr
Treffpunkt:Festsaal
nach obennach oben

 

nach oben

© KWA

nach oben