Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
KWA Veranstaltungen

Veranstaltungsangebot

Jedes unserer Häuser bietet ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit Konzerten, Film- und Theateraufführungen, Vorträgen, Festen und vielem mehr. Neben dem Kunst- und Kulturgenuss, dem Erhalt der geistigen und körperlichen Gesundheit oder einfach nur dem geselligen Beisammensein erhält so jeder unserer Bewohner auch die Möglichkeit, am Gemeinschaftsleben teilzunehmen.

Werfen Sie doch einmal einen Blick in unseren Veranstaltungskalender. 

Australien der Kontinent am "Ende der Welt"

19. Januar 2017

Bad Nauheim

Lichtbildervortrag

von Edgar von Neufville. Nach einem Zwischenstopp in Bangkok und dem Besuch der schwimmenden Märkte in Thailand, geht es weiter nach Sydney. Entlang der Ostküste, weiter nach Cairns. Von dort aus zum Great Barrier Reef. Weitere Ziele sind Ayers Rock. Kings Canyon, Alice Springs und Darwin.

Ort:KWA Parkstift Aeskulap, Salon B
Termin:19. Januar 2017
Uhrzeit:15.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:frei
Anmeldung:nicht erforderlich

 

 

„Filmschau in der Rosenau“

19. Januar 2017

Konstanz

Der Filmclub Singen-Radolfzell e.V. präsentiert unterschiedlichste Beiträge.

Guido Moriell: „Winterstille - Frühlingsfreude “

In ruhigen, kalten Wintertagen schlummert immer die Gewissheit auf die Freude am bunten und leuchtenden Frühling. – Impressionen im Stadtgarten Radolfzell

 

Hansueli Holzer: „Am Rande eines Lilienfeldes“

Der Film dokumentiert die Entstehung eines Bildes und gibt Einblick in die „Freuden und Leiden eines Malers“, der - einsam mit seinem Bild und der schönen Landschaft - einen Tag seines Lebens verbringt…

 

Urban Laule: „Was geschieht mit den 100-jährigen?“

Vor etwa 100 Jahren hat der Ur – Urgroßvater im Hegau einige Obstbäume gepflanzt. Was ist aus ihnen und den Nachfahren des Ur - Urgroßvaters geworden? Versuch einer Antwort.

 

Friedemann Börner: „Chiesa de Botta“

Begegnung mit einer „kleinen“ Kapelle im MaggiaTal (Tessin)

 

Günter Köhler: „Es ist, wie es ist.“

Michael Haaga: Ein Mensch, der sein Leben gut bewältigt und dieses sehr liebt. Sein Handicap: Er ist blind. Der Film zeigt, wie er damit umgeht und es überwindet.

 

Ort:KWA Parkstift Rosenau, Saal
   Termin:      19.01.2017
Uhrzeit:17.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:frei
Anmeldung:nicht erforderlich 

Mali-Kinderhilfe im KWA Kurstift Bad Dürrheim

19. Januar 2017

KWA Kurstift Bad Dürrheim

Afrikanisches Flair im Kurstift mit dem Trio Djiby, Basy und Sekou Kouyate

Freuen Sie sich auf ein buntes Programm mit malischen Tänzen und Liedern. Die beiden Künstler Djiby und Basy Kouyate ziehen seit über 15 Jahren um die ganze Welt und begeistern mit ihrer Performance und Musik. Das sympathische Duo wird diesmal von Sekou Kouyate unterstützt, einem ebenso talentierten Tänzer und Musiker.

Initiator dieses Straßenkinderprojekts ist der bekannte Choreograph Djiby Kouyate. Sein Tanzprojekt unterstützt malische Straßenkinder auf ihrem Weg in ein selbstständiges Leben. Mit sehr viel Herzblut und Einsatz geben Djibi Kouyate und Basy Kouyate den Kindern und Jugendlichen einen festen Halt. Der Erlös der Auftritte kommt verschiedenen sozialen Projekten der Mali-Kinderhilfe zugute. Tauchen Sie ein in die malische Kultur und genießen Sie den afrikanischen Flair!

Wir wünschen Ihnen einen unterhaltsamen und bezaubernden Nachmittag.

Ort:KWA Kurstift Bad Dürrheim, Saal
Termin:19. Januar 2017
Uhrzeit:16.00 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:frei - um Spenden wird gebeten

Konzert Violine & Klavier

21. Januar 2017

KWA Kurstift Bad Dürrheim

Sabine Utsch und Monika Schmidt im KWA Kurstift Bad Dürrheim

Monika Schmidt und Sabine Utsch führen Sie durch einen klangvoll harmonischen Nachmittag im KWA Kurstift Bad Dürrheim. Die beiden passionierten Musikerinnen werden bekannte Werke vorführen, u.a. die F-Dur Romanze von Beethoven, den Elfentanz von Ezra Jenkinson und die Sérénade "Quand tu chantes, bercée". Das Besondere ist das Zusammenspiel der sanften Melodien der Violine mit den zauberhaften Klängen des Klaviers. 

Dr. Sabine Utsch spielte im Sinfonie Orchester des Philharmonischen Vereins Frankfurt und ist derzeit mit verschiedenen Ensembles in Deutschland und Österreich unterwegs. Monika Schmidt war viele Jahre als Organistin an der Lukaskirche Frankfurt am Main tätig und arbeitet heute als freiberufliche Musikerin.

Freuen Sie sich auf ein wunderbares und einzigartiges Klangerlebnis!

 

Ort:KWA Kurstift Bad Dürrheim, Festsaal
Termin:21. Januar 2017
Uhrzeit:16.00 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:frei - um Spenden wird gebeten

"Hamburg – Die Schöne am Wasser"

23. Januar 2017

Bielefeld

Vortrag von und mit Wolfgang Senft

Im zweiten Teil der Hamburg-Show schweben die Zuschauer in die Elbmetropole ein, landen am Flughafen Fuhlsbüttel, mitten in der Stadt. Was hat Hamburg Spezielles zu bieten, was hebt die Hansestadt von anderen Städten ab? Hamburger oder „Quiddje“, Sie werden es auf einer großen „Stadtrundfahrt“ erfahren. 

Wolfgang Senft stellt den Besuchern seine Heimatstadt auf besondere Weise vor und präsentiert Bilder von Alster und Elbe, dem großen Alster-Eisvergnügen und dem großen Hafen-Geburtstag. Die Zuschauer werden Bergedorf, vor den Toren Hamburgs kennen lernen und natürlich werden die Reeperbahn, die Speicherstadt und die großen Hafenanlagen besucht! 

Ort:Caroline Oetker Stift, Saal
Termin:23.01.2017
Uhrzeit:16.00 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:8 Euro
Anmeldung:nicht erforderlich

Vortrag: Kraft- und Ausdauertraining

23. Januar 2017

KWA Stift Rottal

Die Kombination aus Kraft-und Ausdauertraining eignet sich gleichermaßen für präventives und therapeutisches Training.

Vortrag Kraft- und Ausdauertraining Referent: Arthur Danner, leitender Physiotherapeut

  • 16:00 Uhr im Fernsehraum Station 6

"Hilfe beim Helfen" – Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz, Kursangebot für Angehörige in Bottrop

23. Januar 2017

Bottrop

Die kostenfreie Kursreihe ist ein Angebot des KWA Stifts Urbana und der AOK in Kooperation mit dem Demenz-Servicezentrum Westliches Ruhrgebiet.

Wer Menschen mit Demenz zu Hause begleitet, erlebt häufig schwierige und belastende Situationen, die an den eigenen Kräften zehren und viele Fragen aufwerfen. Gut informiert zu sein, über die Erkrankung und die Veränderungen, die mit ihr einhergehen, erleichtert den Angehörigen die Betreuung und Pflege des Betroffenen.

Themen: Hilfreiche Umgangsweisen und Kommunikation mit Menschen mit Demenz, Tipps zu Pflege und Betreuung, sinnvolle Alltagsgestaltung, finanzielle Unterstützung sowie Entlastungsmöglichkeiten und Selbstfürsorge. Auch bleibt genügend Raum für Fragen und Erfahrungsaustausch.

  • Informationen und Anmeldungen bei Beate Aldorf Telefon: 02041-771908
  • Veranstaltungsort: KWA Stift Urbana Info-Service-Treffpunkt, Poststraße 4, 46236 Bottrop
  • Termine: Montags 23.01. - 13.01.2016, jeweils von 17.00 bis 19.00 Uhr
  • Kostenfreie Teilnahme

"Zeit für sich"....

23. Januar 2017

Aalen

Meditation für alle Damen

Ort:KWA Albstift Aalen
Zeit:18:00 Uhr Hobbyraum
Teilnehmer:Wir laden alle Bewohnerinnen, Bewohner und KWA Club-Mitglieder herzlich ein.
Eintritt:kostenlos
Anmeldung:Bitte melden Sie sich rechtzeitig an der Rezeption an, Tel.: 07361 - 935 -  0

Was wünschen Sie sich zur Verbesserung im Alltagsleben? Gesundheit, Zufriedenheit, Optimismus und Entspannung? Mit Hilfe der Meditation lernen Sie, wie Sie Ihre innere Quelle für Ihre Gesundheit nutzen können. Übungsleitung: Barbara Schmidt, Reikimeisterin und -lehrerin. Es bedarf keiner besonderen Kleidung. Sie sollte nur bequem sein. Bitte melden Sie Ihre Teilnahme rechtzeitig an der Rezeption an.

Gittes Gärtnerstündchen

24. Januar 2017

Ottobrunn

Gartenstadt Gardone Riviera

Gitte Rollenhagen entführt Sie in André Hellers Gartenstadt Gardone Riviera am Gardasee mittels Laptop und Beamer.

 

Ort:KWA Stift Brunneck, Bibliothek
Zeit:15:30 Uhr 
Teilnehmer:KWA Clubmitglieder willkommen (€ 5,-)

Klassisches Konzert

24. Januar 2017

Konstanz

mit dem Trio "canto di legno"

Das Trio canto di legno gastiert zum zweiten Mal im Parkstift Rosenau. Die drei jungen Künstlerinnen Julia Ulmer (Viola), Julia Guhl (Klarinette) und YeRan Kim gestalten einen Abend mit Werken deutscher und skandinavischer Romantiker. So kommen neben bekannten Standard- Kammermusikwerken wie "Adagio und Allegro" des deutschen Komponisten Robert Schumann ausgewählte Raritäten wie die "Drei Stücke" des skandinavischen Komponisten John Jacobbson zu Gehör. Eines haben alle Werke gemeinsame: volle, warme, romantische Klänge. 

Ort:KWA Parkstift Rosenau, Saal
Termin:24.01.2017
Uhrzeit:17.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:frei
Anmeldung:nicht erforderlich 
nach obennach oben

 

nach oben

© KWA

nach oben