Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
Wohnen & Service

Glossar - L

Langzeitpflege

Kurzzeitpflege besteht für längstens vier Wochen im Kalenderjahr. Langzeitpflege beschreibt als Gegenbegriff dazu die dauernde Pflegebedürftigkeit, respektive die stationäre Aufnahme eines Pflegebedürftigen in ein Pflegeheim. Die Pflegekosten werden unter Berücksichtigung etwaiger Pflegestufen individuell berechnet. Die Krankenkasse übernimmt einen festen Betrag der Kosten. Ein Teil muss jedoch selbst finanziert werden.

Die Qualität der pflegerischen Versorgung in der Langzeitpflege lässt sich neben der Grundpflege vor allen Dingen an der Förderung der Ressourcen des pflegebedürftigen Menschens und dem größtmöglichen Erhalt seiner Mobilität und Selbstständigkeit messen. Jeder Mensch bringt darüber hinaus eine eigene Persönlichkeit, seine Lebensgeschichte und bestimmte Fähigkeiten mit. Diese gilt es in den Pflegealltag mit einzubeziehen und individuell zu berücksichtigen.

Weitere Informationen zur Pflege bei KWA

Das Konzept von KWA Kuratorium Wohnen im Alter ist auf die Bedürfnisse von Senioren abgestimmt. Der hauseigene ambulante Pflegedienst stellt sicher, dass die Bewohner des Hauses auch bei Langzeitpflegebedarf in ihrer Wohnung bleiben können.

nach obennach oben

 

nach oben

© KWA

nach oben