Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
KWA Hanns-Seidel-Haus
Leben - so wie ich es will im KWA Hanns-Seidel-Haus

Aktuelles aus dem KWA Hanns-Seidel-Haus

Warum Netzwerke heute so wichtig sind

Stiftsdirektorin Ursula Cieslar begrüßt die Gäste zum Themenabend "Demenz verstehen".

Als das KWA Hanns-Seidel-Haus 1970 eröffnet wurde, war es nicht üblich, dass man Kontakte nach außen pflegte. Das Haus zu öffnen für die Bürger der Gemeinde, war damals undenkbar. Man wollte unter sich bleiben. Ganz anders heute.

mehr dazu


Ein Weltmeer dazwischen – und doch nur ein Wimpernschlag

Mehr als 6.000 Kilometer liegen zwischen München und Montreal – und auch zwischen Helga Tusche, die im KWA Hanns-Seidel-Haus lebt, und ihrem Jugendfreund. Und dennoch ist er heute ihr engster Vertrauter.

mehr dazu


Hier wird mit Liebe gekocht

KWA Menüservice - links im Bild: Florian Braun, Küchenleiter im KWA Hanns-Seidel-Haus in Ottobrunn

Seit sieben Jahren ist Küchenmeister Florian Braun Küchenchef im KWA Hanns-Seidel-Haus in Ottobrunn. Sich und sein Team gut zu organisieren ist Voraussetzung dafür, dass sowohl das Mittagsmenü, das ins KWA Stift Brunneck und über den KWA Menüservice außer Haus geht, schmackhaft und rechtzeitig fertig ist als auch das für die eigenen Stiftsbewohner. Auf den Menüplan können die Bewohner Einfluss nehmen: durch Hinweise an den Chefkoch, der Wünsche nach Möglichkeit gerne realisiert.

mehr dazu


nach obennach oben

 

nach oben

© KWA

nach oben