Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
KWA Hanns-Seidel-Haus
Leben - so wie ich es will im KWA Hanns-Seidel-Haus

Aktuelles aus dem KWA Hanns-Seidel-Haus

"Bei KWA menschelt es so richtig"

Stiftsdirektorin Ursula Cieslar mit Schnellzeichner Phil Splash

50-Jahre-KWA-Feier im KWA Hanns-Seidel-Haus mit Grußworten von KWA Vorstand Dr. Stefan Arend, Ottobrunns Bürgermeister Thomas Loderer und der Stiftsbeiratsvorsitzenden Dr. Susanne Eick-Wildgans – Konzert mit Marina und Michael Kaljushny – Unterhaltungsprogramm mit einem Marktplatz der Sinne und Porträts von Phil Splash

mehr dazu


Ausstellungseröffnung im KWA Hanns-Seidel-Haus: "Seidenzeit" von Gabriele von Ende-Pichler

Wechselnde Ausstellungen sind zwischenzeitlich zum festen Bestandteil des Kulturangebots im KWA Hanns-Seidel-Haus in Ottobrunn geworden. Die Künstlerin Gabriele von Ende-Pichler zeigt im diesjährigen Herbst und Winter mit ihrer Ausstellung "Seidenzeit" Frühwerke aus ihrer Schaffenszeit - blumige Bildwerke in starken Farben. Die Vernissage findet am 04. Oktober 2016, 18.30 Uhr statt.

mehr dazu


Geschichten von der Liebe

Heinz und Irene Eberl sind seit 65 Jahren verheiratet. Paul und Elisabeth Abriel blicken auf 70 Ehejahre zurück. Beide Paare leben im Hanns-Seidel-Haus in Ottobrunn. Beide erzählen vom Geheimnis einer langen und glücklichen Ehe.

mehr dazu


Das KWA Hanns-Seidel-Haus ist bunt

Mitarbeiter des Hauses gestalteten zusammen mit Flüchtlingen ein buntes Sommerfest

mehr dazu


Ungarischer Abend im Café-Restaurant

Das KWA Hanns-Seidel-Haus hat vieles zu bieten - vor allem ein hohes Engagement seiner Mitarbeiter

mehr dazu


Fußballfieber im Seniorenwohnstift

Übertragung des EM-Achtelfinals gegen die Slowakei im Café des KWA Hanns-Seidel-Hauses

mehr dazu


Reitturnier auf dem Reiterhof der Familie Feichtner

Bewohner und Mitarbeiter des KWA Hanns-Seidel-Hauses besuchen die Leiterin der Hauswirtschaft auf dem elterlichen Reiterhof

mehr dazu


Kaffeehausnachmittag im KWA Hanns-Seidel-Haus

50 Jahre KWA - Mitarbeiter backen für Bewohner und Gäste

mehr dazu


Was es mit den KWA Maibaumschildern auf sich hat

Der Gockel auf dem KWA Maibaum wurde von Maibaumfreund Heinrich Permanseder zugeschnitten und von KWA Mitarbeiterin Claudia Ringeisen-Stumpf bemalt

An allen KWA Standorten wurde in den ersten Monaten des Jubiläumsjahres eifrig gemalt. Die bunten Täfelchen schmücken nun den weiß-blau bemalten Stamm im Garten der KWA Hauptverwaltung in Unterhaching: der Maibaum als Zeugnis der bayerischen Wurzeln von KWA.

mehr dazu


KWA Hanns-Seidel-Haus: Mitarbeiter stellen aus zum KWA Jubiläum

Ein Zeichen der Verbundenheit des Ottobrunner Wohnstifts mit dem Unternehmen - KWA feiert 50. Geburtstag

mehr dazu


nach obennach oben

 

nach oben

© KWA

nach oben