Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
KWA Parkstift Rosenau
Leben - so wie ich es will im KWA Parkstift Rosenau

Farbenfrohe Flora und Fauna im Foyer

"Farbfaszinationen" - so lautet das Thema der Ausstellung der Konstanzer Künstlerinnen Margot Saydam und Susanne Brugger, die noch bis zum Jahresende im KWA Parkstift Rosenau zu sehen ist.

Konstanz, im Oktober 2016. – Bereits zum dritten Mal präsentieren Margot Saydam und Susanne Brugger, deren Werke schon in vielen Ausstellungen im In- und Ausland bestaunt wurden, einen Querschnitt ihrer neuen Werke in Acryl, Aquarell und Gouache. Dieses Mal tauchen Motive aus Flora, Fauna und auch Abstraktionen die Rosenau ins Reich der Farben. Gerade wenn im Herbst die Farben der Natur verblassen, bringen die Künstlerinnen sie in ihren Bildern wieder zum Leuchten.

Margot Saydam verleiht ihren neusten Werken Ausdrucksstärke durch die Wahl vorwiegend floraler Motive. Herrliche Blumen, sattes Grün und farbenprächtige Schmetterlinge lassen den nächsten Frühling schon erahnen.

Susanne Brugger widmet sich in jüngster Zeit auch der Abstraktion, welche die Farben in ihren Werken, minimalistisch oder großflächig, regelrecht explodieren lassen. Frösche, welche zu ihren Lieblingsmotiven gehören, werden sicherlich den einen oder anderen zum Schmunzeln bringen. - So war es auch schon bei der Vernissage, bei der Stiftsdirektor Herbert Schlecht sowie Bewohner und Gäste die Gelegenheit nutzten, persönlich mit den beiden Künstlerinnen zu sprechen.

Die Bilder können noch bis zum 13. Januar 2017 besichtigt werden, täglich von 9 - 18 Uhr, im Foyer des KWA Parkstifts Rosenau.

Von links: Stiftsdirektor Herbert Schlecht, Margot Saydan, Susanne Brugger
Von links: Stiftsdirektor Herbert Schlecht, Margot Saydan, Susanne Brugger

 


« zurück
nach oben

© KWA

nach oben