Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
KWA Parkstift Hahnhof
Leben - so wie ich es will im KWA Parkstift Hahnhof

Neujahrskonzert mit dem Jugendorchester Baden-Baden

Unter der Leitung von Karl Nagel.

Baden-Baden 5. Januar 2018. - Was gibt es Schöneres als mit Musik ins neue Jahr zu starten? Das dachte sich das Team des KWA Parkstifts Hahnhof und freute sich deshalb, dass das Jugendorchester Baden-Baden zu einem Neujahrskonzert kam, um die Bewohner und Bewohner mit klassischen Klängen auf das Jahr 2018 einzustimmen. 

Wie groß die musikalische Bandbreite war, deuten die Instrumente an: Neben einer Harfe und Streichinstrumenten kamen auch Blechblasinstrumente zum Einsatz - unter anderem auch ein Alphorn. 

Hier das dargebotene Programm: 

Julius Fucik (1872-1917)Einzug der Gladiatoren, Marsch
Leopold Mozart (1719-1787)Sinfonia für Alphorn und Orchester
Allegro moderato, Andante, Presto
Alphornsolo: Thomas Crome
Johann Strauß (1825-1899)Die Tauben von San Marco, op. 414
Ludwig van Beethoven (1770-1827)Romanze für Violine und Orchester Nr. 2
F-Dur, op. 50
Solist: Felix Palmen
Peter Tschaikowsky (1840-1893)Blumenwalzer aus der Nussknacker-Suite
Harfensolo: Samira Memarzadeh
Giacomo Puccini (1858-1924)Aus der Oper „Tosca“, Arie der Tosca
„Vissi d‘ Arte“
Solistin: Julia Stodtmeister
Maurice Ravel (1879-1937)Aus „Le Tombeau de Couperin“, Rigaudon
Franz Schubert (1797-1828) Polonaise für Violine und Orchester
Solist: Felix Palmen
Gioacchino Rossini (1792-1868) Ouverture „La Cambiale di Matrimonio“
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) Aus der Motette „Exultate Jubilate“ KV165
Allegro
Solistin: Julia Stodtmeister
Johann Strauß (1825-1899) „Rosen aus dem Süden“ Walzer
Dirigent: Peter-Lukas Graf
George Gershwin (1898-1937)„Summertime“ aus "Porgy and Bess"
Solistin: Julia Stodtmeister
Peter Tschaikowsky (1840-1893) Walzer der Schwäne
aus dem Ballett „Schwanensee“



« zurück
nach oben

© KWA

nach oben