Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
KWA Parkstift St. Ulrich
Leben - so wie ich es will im KWA Parkstift St. Ulrich

KWA Parkstift St. Ulrich - Sommerausflug in die Schweiz

„Das ist das Angenehme auf Reisen, dass auch das Gewöhnliche durch Neuheit und Überraschung das Ansehen eines Abenteuers gewinnt.“ - Johann Wolfgang von Goethe

Bad Krozingen, August 2016. - Einen unvergesslichen Urlaubstag hat eine Gruppe Bewohnerinnen und Bewohner aus dem KWA Parkstift St. Ulrich in der schönen Westschweiz verbracht. Neuchâtel war das erste Ziel, das der Bus aus Bad Krozingen ansteuerte. Die Universitätsstadt Neuchâtel, zu deutsch Neuenburg, liegt am Nordufer des gleichnamigen Sees. Das Schloss und die Kollegiatskirche aus dem 12. Jahrhundert sind die weithin sichtbaren Wahrzeichen der Stadt. In Neuchâtel befand sich der Ausgangspunkt für die weitere Reise – eine Schifffahrt auf dem Neuenburger See nach Murten.

Malerische Altstadtgassen und gemütliche Laubengängen machen den Charme des mittelalterlichen Murtens aus. Fast vollständig erhalten, legt sich eine begehbare Stadtmauer um den kleinen Ort. Die Ausflugsgruppe hatte die Möglichkeit auf eigene Faust das historische Zähringerstädtchen zu erkunden und durch die schmalen Gassen zu spazieren. Zu entdecken gab es neben der Stadtmauer, zahlreiche Türme, das Schloss, stattliche Bürgerhäuser, die Lauben und Brunnen. Die hiesige Gastronomie, mit einem vielfältigen Angebot an regionalen Spezialitäten, lud immer wieder zum Verweilen ein – denn auch Stadtwandern macht hungrig und durstig. Erst gegen Abend trat die Reisegruppe mit vielen schönen Eindrücken die Heimreise an.

nach oben

© KWA

nach oben