Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
KWA Albstift Aalen
Leben - so wie ich es will im KWA Albstift Aalen

Ausstellung „Sta(d)t(t)ansichten“ im KWA Albstift Aalen - Reisefotografie auf den zweiten Blick

Reisefotografien, auf denen erst auf den zweiten Blick erkennbar wird, wo sich der Betrachter befindet. Der Blickwinkel ändert sich, der Betrachter muss sich auf das Motiv einlassen, um zu erkennen.

Aalen, 15. September 2017. - Genaues Hinsehen ist bei den Bildern von Antje Freudenthal gefragt - denn ihre Reisefotografien sollen nicht direkt verraten, wohin die Reise gegangen ist. Das ist die Idee, die hinter ihrer Ausstellung  „Sta(d)t(t)ansichten“ steht.

Die Ausstellungseröffnung im KWA Albstift Aalen stieß auf großes Interesse bei Bewohnern und Gästen. Stiftsdirektor Manfred Zwick begrüßte die zahlreichen Besucher der Vernissage und stellte die Aalener Künstlerin vor. Auch Antje Freudenthal richtete einige erklärende Worte zu ihren Werken an das Publikum.

Die Fotografin, Autorin und Reisebloggerin Antje Freudenthal, Jahrgang 1980, ist ausgebildete Diplom-Betriebswirtin und war im Marketing tätig, bevor sie sich selbstständig machte. Sie schreibt heute Bücher, gestaltet Kalender und stellt regelmäßig ihre Bilder aus. Ihre bevorzugten Reiseziele sind Südeuropa und Nordamerika, wo sie bereits längere Zeit gelebt hat.

Die Ausstellung von Antje Freudenthal „Sta(d)t(t)ansichten“ ist noch bis 19. November 2017 im KWA Albstift Aalen zu sehen. Besucher sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.

 

 

 

 


« zurück
nach oben

© KWA

nach oben