Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
KWA Caroline Oetker Stift
Leben - so wie ich es will im KWA Caroline Oetker Stift

"CARNAVAL - wieder anders"

Am 25. Februar spielt der Pianist Georgi Mundrov ein buntes klassisches Programm im KWA Stift Rupertihof

in Rottach-Egern

Der bulgarische Pianist Georgi Mundrov ist nicht nur ein Virtuose im herkömmlichen Sinne, vielmehr ist er ein Poet am Klavier, der das Publikum an seinen musikalischen Reflexionen teilhaben lässt.

Der Schwerpunkt seiner letzten Konzertsaison lag in der Kammermusik: Als Höhepunkte sind Konzerte in Nordamerika und Kanada zu verzeichnen sowie Tourneen durch Deutschland und China und einzelne Solo Recitals in Tel Aviv/Israel, Gerona/Spanien, Siracusa/Italien, der Schweiz, Frankreich und Belgien. 

Die Fachpresse ist einstimmig in ihrem Urteil über sein Spiel:
- Leichtigkeit und Gefühlstiefe - FAZ
- Glänzende Virtuosität und vollendete Professionalität - Musica Viva / BG  
- Ein Bulgare aus Buchschlag in der Piano Bundesliga - Frankfurter Rundschau

In den letzten Jahren entstanden eine Reihe von Rundfunk und Fernsehaufnahmen im Hessischen- und Saarländischen Rundfunk, bei RTV Sofia sowie bei Kuwait-TV.

Als Künstlerischer Leiter des Musikfestivals „Dreieicher Musiktage im Mai“ gehört Georgi Mundrov zu den jüngsten Programm- und Konzeptgestaltern solch Internationaler Musikpodien.

 

Ort:KWA Stift Rupertihof
Termin:25. Februar 2019
Uhrzeit:17.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Preis:für Bewohner frei, 5,00 Euro für Clubmitglieder, 8.00 für Gäste
Anmeldung:nicht erforderlich 
nach oben

© KWA

nach oben