Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
KWA Caroline Oetker Stift
Leben - so wie ich es will im KWA Caroline Oetker Stift

„Über allen Gipfeln ist Ruh …“

Lesung aus dem Buch von Jens Sparschuh "Der große Coup", mit Otti Planerer

in Bielefeld

Blasrohr- und Flöte, so nannte der Dichter Ferdinand Lenau Eckermann und Goethe.

Der große Coup, das ist die Suche von Goethe und Eckermann nach möglichen letzten Worten von Goethe auf dem Sterbebett, die als unsterblich der Nachwelt hinterlassen werden sollen. Aus Eckermanns Verzweiflung bei der Suche nach dem passenden Satz für den „großen Coup“ und Goethes Eitelkeit ist ein sehr vergnügliches Buch geworden.

Otti Planerer ist Schauspielerin, seit 1978 ist sie freiberuflich bei Funk und Fernsehen tätig und hält Lesungen mit Texten unter anderem von Thomas Mann. Im Caroline Oetker Stift war sie bereits zu Gast und las u.a. auch aus Briefen und Biografien von Bettina von Arnim, Otto von Bismarck und Friedrich dem Großen. Sie ist Initiatorin des Literaturclubs Gera und Mitglied in der Goethegesellschaft. Ihr Einsatz und Engagement im Bereich der Kultur- und Literaturförderung führt sie oftmals durch ganz Deutschland.

Ort:Caroline Oetker Stift, Kapelle
Termin:16.11.2017
Uhrzeit:16.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:8 Euro
Anmeldung:nicht erforderlich
nach oben

© KWA

nach oben