Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
KWA Caroline Oetker Stift
Leben - so wie ich es will im KWA Caroline Oetker Stift

"Weihnachten in Frankreich"

Lesung mit Stephan Schäfer

in Bielefeld

Weihnachten ist in Frankreich eine ausgelassene Angelegenheit. Nach der Weihnachtsmesse wird feuchtfröhlich das „Réveillon“ zelebriert, ein Weihnachtsessen mit Truthahn, Maronen, Pasteten, und Austern. 

Und dieser kulinarische Höhepunkt liefert auch den Rahmen für zahlreiche Novellen großer französischer Autoren. So bezeugt der provenzalische Dichter Alphonse Daudet in seiner berühmten Novelle „Die drei stillen Messen“ (1866), dass Weihnachten schon im 17. Jahrhundert durchaus auch im Zeichen leiblicher Genüsse stand. 

Und wie es in der Heiligen Nacht auch zu zärtlichen Begegnungen kommen kann, weiß Guy de Maupassant in seiner Novelle „Christnacht“ (1882) zu berichten. Marcel Pagnol schließlich beschwört in „Merlusse“ (1957) die erwartungsvolle Atmosphäre eines Heiligen Abend herauf, an dem ein unbeliebter Lehrer für die in einem provenzalischen Internat verbliebenen Kinder eine rührende Überraschung bereit hält. 

Stephan Schäfer studierte an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover sowie an der Bremer Hochschule für Künste. 2001 gründete er das Kölner Künstler-Sekretariat. 

Ort:Caroline Oetker Stift, Saal
Termin:17.12.2018
Uhrzeit:16.00 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:8 Euro
Anmeldung:nicht erforderlich
nach oben

© KWA

nach oben