Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
KWA Caroline Oetker Stift
Leben - so wie ich es will im KWA Caroline Oetker Stift

Treffen der Sozialdienste

"Sanfte Küche" begeisterte bei der Verkostung im Caroline Oetker Stift

Bielefeld, 30. April 2015. – Am 22. April fand im Caroline Oetker Stift erstmals ein Treffen von Sozialdiensten hiesiger Krankenhäuser statt. Beteiligt waren unter anderem Mitarbeiter aus dem Franziskus Hospital  Bielefeld, dem LWL-Klinikum Gütersloh und dem Sankt Elisabeth Hospital in Gütersloh. Anlass des Treffens war der Wunsch nach fachlichem Austausch: mit dem Ziel, die zukünftige Zusammenarbeit zu verstärken und zu optimieren.

Bei diesem Treffen stellten sich vom Team des Caroline Oetker Stifts Christiane Reese als neue Direktionsassistentin und Sabine Ellermeier als stellvertretende Pflegedienstleiterin vor. Das Caroline Oetker Stift ist eines von bundesweit 14 Wohnstiften der gemeinnützigen Aktiengesellschaft KWA Kuratorium Wohnen im Alter. Das Unternehmen befasst sich permanent mit der Weiterentwicklung von Wohn- und Lebensformen im Alter, wobei auch der Alltag in den Fokus genommen wird. So hat sich KWA Küchenleiter Georg Tragenkranz mit dem Essen für Menschen mit Schluckstörungen auseinandergesetzt und spezielle Rezepte entwickelt. Diese stellt KWA nun auch der Öffentlichkeit zur Verfügung, in einem Kochbuch. Es trägt den Titel „Sanfte Küche“ und kann über KWA erworben werden.

Dass KWA sich um Menschen mit Schluckstörungen bemüht, hat guten Grund: Viele Alterskrankheiten, unter anderem auch Demenz, können so schwere Schluckstörungen bewirken, dass die Aufnahme konventioneller Nahrung nicht mehr möglich ist und sich der Gesundheitszustand Betroffener durch entsprechende Gewichtsabnahme bisweilen rapide verschlechtert. Die Speisen der sanften Küche eignen sich insbesondere für Menschen mit Schluckstörungen. Sie basieren auf Lebensmitteln und Gerichten, die jedermann kennt und mag, sind jedoch fein püriert oder aufgeschäumt: So bekommen betroffene Menschen Geschmack und auch ein Stück Lebensqualität zurück. Dieses Buch wurde den Mitarbeitern der Sozialdienste im Rahmen des Treffens vorgestellt.  Zudem fand eine Verköstigung statt. Alle Beteiligten zeigten sich von Umsetzung, Geschmack und Präsentation der Gerichte begeistert.

Treffen dieser Art mit wechselnden Themen sollen zukünftig in regelmäßigen Abständen stattfinden: um den Sozialdiensten ein transparentes Bild der Angebote vor Ort aufzuzeigen, und, um die Aufnahme von Senioren und pflegebedürftigen Menschen im Wohnstift nach einem Krankenhausaufenthalt zu optimieren.

 

Weitere Informationen zum Rezeptbuch "Sanfte Küche".

Gebundene Ausgabe: 84 Seiten
Herausgeber: KWA Kuratorium Wohnen im Alter gAG
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-00-047987-8
Größe: 21,0 x 14,8 cm

Das Büchlein "Sanfte Küche" kann per E-Mail bei KWA Club bestellt werden: zum Preis von 17,90 Euro, zuzüglich 3,90 Euro Versandkosten. Alternativ können Sie "Sanfte Küche" in der KWA Hauptverwaltung und in jeder KWA Einrichtung erwerben. Dazu empfehlen wir einen Telefonanruf: Dann legen wir Ihr Exemplar gerne für Sie zurück.

Die Telefonnummern und Adressen von KWA Einrichtungen finden Sie über die Standortseiten, jeweils im Menüpunkt "Kontakt". Der KWA Club in der KWA Hauptverwaltung in Unterhaching ist erreichbar über: 0800 592 2582.


« zurück
nach oben

© KWA

nach oben