Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
KWA Parkstift Aeskulap
Leben - so wie ich es will im KWA Parkstift Aeskulap

El Hierro – „Kleinod der Kanaren“

Die vergessene Kanareninsel. Live-Reportage mit Fotos, Videos und Zeitraffern, O-Tönen und landestypischer Musik. Sie zeigt die Kultstätten der Ureinwohner und das Leben der Menschen heute – inklusive ihrer religiösen Fiestas und dem Karneval, denn jede Gelegenheit zum Feiern wird genutzt.

in Bad Nauheim

El Hierro ist die kleinste der sieben kanarischen Perlen, der westliche Punkt der "alten Welt".  Mit ihrem Charme schlägt sie Besucher in ihren Bann. Der "Steinhaufen im Atlantik" hält eine Menge großer und kleiner Naturwunder bereit. El Hierro ist eine wilde Felseninsel, die mit oft mehrere  hundert Meter aufsteigenden Steilküsten aufwarten kann. Sie besitzt aber nur wenige flach abfallende Sandstrände und Badebuchten. Wolfgang Senft zeigt in seinem Lichtbildervortrag u. a. die Kultstätten der Ureinwohner und das Leben der Menschen heute - inklusive ihrer religiösen Fiestas sowie die großartigen Landschaften, die einzigartige Flora und Fauna sowie den besonderen Spirit dieser Öko-Insel.

 

Ort:Bad Nauheim, KWA Parkstift Aeskulap, Salon B
Termin:29. März 2017
Zeit:15.30 Uhr
Teilnehmer:Bewohner, KWA-Clubmitglieder, Gäste
Eintritt:Frei
Anmeldung:Nicht erforderlich
nach oben

© KWA

nach oben