Dr. Bernhard Opolony, vom Bayer. Staatsministerium für Gesundheit und Pflege