Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue

Schriftgröße

Immer auf dem Laufenden

„Manege frei“

Circus Gebrüder Lieberum begeistert am Rosenmontag

Seit Jahren gastiert der Traditionscircus der Gebrüder Lieberum im Meller Winterquartier, knapp 30 Kilometer von Bielefeld entfernt. In diesem Jahr besuchte die Familie Lieberum am Rosenmontag die Bewohner des Caroline Oetker Stifts und begeisterten mit einem sehr unterhaltsamen Programm.

Seit Jahrhunderten ist der Circus in der Europäischen Kulturlandschaft ein fester Bestandteil und er ist auch heute, in Zeiten von Megaevents und Großveranstaltungen weiterhin angesagt. Unter dem Motto „Manege frei – Hereinspaziert“ lud Anette Burchardt, Stiftsdirektorin des KWA Caroline Oetker Stift, zu einem bunten Nachmittag ein.

Bei Kaffee und Berlinener stauten die Bewohner und Gäste des Wohnstifts, als die 11-jährige Estefania am Trapez akrobatisch verzauberte und sich bei der „Kautschuk Akrobatik gekonnt verbog. Das Talent hat sie von der Mutter Sandra. Sie bewies ihr Geschick auf dem Hochseil und in der Artistik. Beim Seiltanz erinnerten sich viele Bewohner an Zirkusbesuche der Kindheit zurück.

Vater Michael und der 9jährige Sohn Ben begeisterten mit verschiedenen Clownerien und Zauberei. Darüber hinaus überzeugte die Zirkusfamilie mit Fuß-Jonglage, Hula-Hopp und Comedy.

So lassen sich die Ostwestfalen Karneval gefallen….


« zurück
nach oben

© KWA

nach oben