Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
Immer auf dem Laufenden

Zirkus liegt in der Luft

Für Bewohner des KWA Luise-Kiesselbach-Hauses eine große Ehre: Die Einladung zu einem Zirkusfest, mit dem der bekannte Münchner Gastro-Unternehmer Michael Käfer seinen 60. Geburtstag feierte.

München, im Februar 2018. – Unter dem Motto „Das Leben ist ein Zirkus – und das möchten wir mit Ihnen feiern“, lud der Münchner Feinkost-Gastronom Michael Käfer zu seinem 60. Geburtstag unter anderem auch „Alt-Münchner“ zu einer großen Geburtstagsparty in den Zirkus Roncalli ein. Das große Fest am Samstag, dem 3. Februar 2018, unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dieter Reiter, war als Dankeschön gedacht. Denn, wie Michael Käfer sagt, schuldet er vielen Menschen Dank, die dem Familienunternehmen seit vielen Jahren die Treue gehalten haben.

Auch Senioren im KWA Luise-Kiesselbach-Haus erhielten eine Einladung und haben diese gerne angenommen. Bereits im Entree war der Käfer Feinkostladen, wie er in Michael Käfers Geburtsjahr 1958 ausgesehen hat, nachgebaut. Es gab wie damals Obst und Gemüse, Käse, Schinken- und Wurstwaren, Köstlichkeiten in Dosen und einen üppigen Blumenmarkt. Jeder konnte es sich hier gutgehen lassen und nach Lust und Geschmack zugreifen. Bei einem Gläschen Sekt schwelgten, wie zu erwarten bei diesem Ambiente, die Geburtstagsgäste aus dem Luise-Kiesselbach-Haus sogleich in Erinnerungen.  

Ja das waren noch Zeiten damals. Den frischen Topfen hat man damals aus einem großen Bottich in Wachspapier eingeschlagen nach Hause getragen und eine Milchkanne war Standard in jedem Haushalt. Fettgehalt war kein Thema und dass das alles nicht hygienisch sein soll – nein, wirklich niemand dachte an so etwas. Ja, lange ist es her, das Tante-Emma-Einkaufsgefühl.

Das anschließende Zirkusprogramm erfreute mit allem was da zu gehört. Waghalsige Artisten, geschickte Jongleure und pfiffige Clowns. Ein wahrlich kurzweiliger Nachmittag. Die Damen und Herren aus dem Luise-Kiesselbach-Haus schnupperten gerne die Zirkusluft und möchten sich auf diesem Weg beim Geburtstagskind für die Einladung nochmals herzlich bedanken. 

Ein großes Dankeschön für die freundliche Unterstützung bei Begleitung und Transport der Senioren des Luise-Kiesselbach-Hauses in den Zirkus Roncalli gebührt der State Street Bank International GmbH. Durch ihre tatkräftige Hilfe konnte der Ausflug erst möglich gemacht werden.


Zirkusfest zum 60. Geburtstag von Michael Käfer


« zurück
nach oben

© KWA

nach oben