Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
Immer auf dem Laufenden

"Der Blaue Reiter lebt in mir…"

Kunstausstellung im KWA Hanns-Seidel-Haus

Ottobrunn, Januar 2018. -  Wechselnde Kunstausstellungen gehören im KWA Hanns-Seidel-Haus seit 2014 zum festen Programm. Interessierte Künstler können für drei Monate ihre Werke den Bewohnern und Gästen präsentieren.

Seit 13.01.2018 gibt es wieder einen neue Ausstellung. Der Künstler, Alex Holopov, zeigt Bilder aus seiner Serie »Der Blaue Reiter lebt in mir…«. Alex Holopov, geboren in Russland an der Wolga als Sohn deutschstämmiger Eltern, hat schon als Bub seine Liebe zur Kunst und Malerei entdeckt. Seine Ausbildung aber wies ihm einen anderen Weg. In der damaligen Sowjetunion diplomierte er an der Universität für Agrarwissenschaften in Saratow/Wolga. Erst nach seiner Übersiedlung nach Deutschland im Jahre 1991 konnte er sich wieder intensiver der Malerei widmen. Seine besondere Liebe galt immer den deutschen Expressionisten, insbesondere »Dem Blauen Reiter«, die er neben vielen eigenen Bildern gern kopiert hat.

Am Anfang seiner Leidenschaft für das Malen hat Holopov verschiedene Malrichtungen und Maltechniken ausprobiert. Besonders der Stil des »Blauen Reiters« hat ihn fasziniert, und so hat er sich vor allem auf diese Bilder spezialisiert. Die Begeisterung hierfür resultiert auch aus seinem Hobby, dem Reiten und der Faszination und Wertschätzung für die Farbe Blau. Inspiriert wird der Künstler von Bayern und den Bergen.

Mit seinen Werken stellt er sich vom 13.01.2018 mit einer Vernissage ab 18:00 Uhr bis zum 24. März 2018 im KWA Hanns-Seidel-Haus einem interessierten Publikum vor. Die Ausstellung ist täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

 ­


« zurück
nach oben

© KWA

nach oben