Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
Immer auf dem Laufenden

KWA Team beim München Marathon

Daniela Richter erfolgreichste KWA Teilnehmerin über die 10-km-Strecke

Unterhaching, 11. Oktober 2016. – Am 9. Oktober war es wieder einmal so weit: Der Startschuss für den München Marathon fiel.

Vom KWA nahmen dieses Jahr insgesamt 17 Läuferinnen und Läufer teil, wovon die meisten aus dem KWA Kurstift Bad Dürrheim angereist waren, darunter Stiftsdirektorin Ileana Rupp. Doch auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von anderen KWA Häusern hatten fleißig trainiert und waren an diesem kühlen, aber sonnigen Herbstmorgen im Olympiapark startklar für die 10-km-Strecke durch München: aus dem Ottobrunner KWA Stift Brunneck und aus den beiden Münchner Stiften KWA Luise-Kiesselbach-Haus und KWA Georg-Brauchle-Haus; zudem Stiftsdirektor Andreas Lorz vom KWA Parkstift Aeskulap in Bad Nauheim. Auch Läufer aus der Hauptverwaltung von Unternehmenssitz Unterhaching waren dabei, unter anderem KWA Vorstand Dr. Stefan Arend. Zwei Teilnehmerinnen des KWA Stifts Brunneck liefen sogar den Halbmarathon, somit eine Streckenlänge von 21 Kilometern.

Die Bestzeit unter den KWA Teilnehmern im 10-km-Lauf erzielte mit 53 Minuten und 42 Sekunden Daniela Richter. Sie arbeitet in der KWA Hauptverwaltung im Controlling.

Kollegin Julia Eisenstein aus dem Vorstandsekretariat hatte das Ganze organisiert. Und so konnte sich das KWA Team nach dem Lauf bei einem geselligen Mittagessen im Restaurant Geyerwally zusammensetzen, wobei sich die müden Beine erholen konnten und es Gelegenheit gab, sich über das gemeinsame Hobby – den Laufsport – auszutauschen. Oder vielleicht auch schon über den folgenden Tag: 24 Stunden später wurde im Alten Rathaus in München 50 Jahre KWA gefeiert.


« zurück
nach oben

© KWA

nach oben