Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
Immer auf dem Laufenden

Die Jugend gratuliert zum Hausjubiläum

Rosmarie-Theobald-Musikschule und Ballettschule Ottobrunn im KWA Hanns-Seidel-Haus

Ottobrunn, 16. November 2015. – Zum Abschluss der Feierlichkeiten anlässlich des 45-jährigen Bestehens des KWA Hanns-Seidel-Hauses gab es noch eine Überraschung für die Bewohner. 25 Kinder und Jugendliche der Rosmarie-Theobald-Musikschule und der Ballettschule Ottobrunn gratulierten zum Jubiläum.

Mit Tänzen aus dem Ballett „Nußknacker", einem Walzer-Potpourri für Querflöte und Klavier und heiteren Gesängen erfreuten sie die Bewohner, die zahlreich in den Saal gekommen waren. Mit viel Applaus bedankten sich die Besucher für die wunderbare Aufführung.

Für dieses Jahr ist nun Schluss mit Jubiläumsveranstaltungen. Im Jahr 2016 gibt es dann schon wieder ein Jubiläum. Dann feiert KWA Kuratorium Wohnen im Alter, Träger des KWA Hanns-Seidel-Hauses, sein 50-jähriges Bestehen. Die Musik- und Ballettschule haben bereits zugesagt, auch zu diesem Jubiläum wieder ins KWA Hanns-Seidel-Haus zu kommen.

 

Gruppenbild mit allen Teilnehmern und Stiftsdirektorin Ursula Cieslar

 

 


« zurück
nach oben

© KWA

nach oben