Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
Immer auf dem Laufenden

Neu: KWA Parkstift Hahnhof Refugium

Ambulant betreute Wohngemeinschaft als besonderer, geschützter Lebensraum innerhalb des Wohnstifts – Betreuung auf hohem Niveau für Menschen mit demenziellen Veränderungen – Individuelle Begleitung in allen Phasen der Demenz

Baden-Baden, im Juli 2015. – Auf die steigende Zahl von Menschen, die von Demenz betroffen sind, hat KWA Kuratorium Wohnen im Alter mit einem neuen Konzept reagiert und dieses bei einem Pilotprojekt in Baden-Baden realisiert. Der durch einen Umbau neu geschaffene Wohnbereich im KWA Parkstift Hahnhof bietet als „KWA Refugium“ in einer ambulant betreuten Wohngemeinschaft ein Zuhause in behüteter Atmosphäre. Auch bei einer demenziellen Veränderung können die Bewohner hier ihren gewohnten Lebensstil fortsetzen.

Die eigene Wohnung – mit Terrasse, eigener Küchenzeile und Badezimmer – garantiert jedem seinen persönlichen Rückzugsort. Die Gemeinschaftsräume – ein Wohnzimmer, eine Wohnküche und ein Wintergarten – stehen für vielfältigste Angebote zur Verfügung.

Der Tagesablauf richtet sich in hohem Maße nach den individuellen Bedürfnissen. In direkter räumlicher Nähe können die Bewohner ein umfangreiches Angebot an Sorge und Begleitung nutzen. Einzelbetreuung, Gruppenangebote, Spaziergänge, Verweilen, Ruhen und persönliche Ansprache, die bei Bedarf auch rund um die Uhr gewährleistet wird, bilden den Kern des Refugiums.

Bewohner beziehungsweise deren Angehörige können Leistungen und den ambulanten Pflegedienst frei wählen. 

Weitere Informationen zum KWA Refugium Parkstift Hahnhof, hier auf der Website
Broschüre KWA Refugium Parkstift Hahnhof als pdf-Datei zum Herunterladen

 

 


« zurück
nach oben

© KWA

nach oben