Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
Immer auf dem Laufenden

Pflegebündnis Mittelbaden

Engagement für Altenpflege

Baden-Baden, 15. März 2015. – Mehr als vierzig Unternehmen und Institutionen, vom kleinen ambulanten Dienst bis zum großen regionalen Altenhilfeträger, von Altenpflegeschulen bis hin zur Agentur für Arbeit, ziehen im Pflegbündnis Mittelbaden an einem Strang und machen sich vor allem für zwei Ziele stark:

Die Altenpflege soll den Stellenwert in der öffentlichen Wahrnehmung erhalten, der ihr zusteht. Altenpflege ist schließlich eine tragende Säule in der Versorgung großer Bevölkerungsteile. So arbeitet das Bündnis auf vielen Plattformen, um die Öffentlichkeit dafür zu sensibilisieren, welche Rahmenbedingungen und Bedürfnisse es zu erfüllen gilt. Die vielfältigen und verantwortungsvollen Berufsbilder, die die Altenpflege zu bieten hat, sind vielen potentiellen Bewerbern nicht bewusst.

Dass mittlerweile gerade im Bereich der Fachkräfte mit einer dreijährigen Ausbildung gute Gehälter bezahlt werden, beste Berufsperspektiven mit attraktiven Weiterbildungsangeboten bestehen oder eine gute Vereinbarkeit mit Familie und Beruf zunehmend ermöglicht wird, ist wenig bekannt. Dass gerade mittlere und große Träger von Senioreneinrichtungen auch interessante Karriereoptionen bieten, wird ebenfalls kaum realisiert. Deshalb möchte das Bündnis aufklären. Zudem will das Bündnis dem Irrglauben begegnen, dass einzelne Pflegeskandale stellvertretend für eine ganze Branche stehen. Kaum eine Branche hat derart regelmäßige Prüfszenarien zu durchlaufen und so eng gefasste Dokumentationspflichten zu erbringen wie Institutionen der Altenpflege.

Die Erfahrungen des ersten Jahres des Pflegebündnisses Mittelbaden sind äußerst ermutigend. Zahlreiche Einladungen zu Ausbildungsmessen, zu Symposien und zu Gründungsinitiativen ähnlicher Vereinigungen zeigen, dass das Bündnis gebraucht wird. Unterstützt wird diese Arbeit auch durch das KWA Parkstift Hahnhof. Neben einer aktiven Mitgliedschaft arbeitet Stiftsdirektor Marco Kuhn-Schönbeck auch aktiv im Vorstand mit. Mehr dazu unter www.pflegebuendnis-mittelbaden.de.

 

 


« zurück
nach oben

© KWA

nach oben