Zur Haupt-Navigation springen | Zum Inhalt springen

50 Jahre KWA Kuratorium Wohnen im Alter
Menue
Immer auf dem Laufenden

Aktuelle Meldungen

"Das Schönste ist, dass man anderen helfen kann"

Stephan

Resümee eines jungen Mannes, der bei einem Freiwilligen Sozialen Jahr im KWA Stift am Parksee den Alltag in der sozialen Betreuung kennengelernt hat.

mehr dazu


"Hilfe beim Helfen" – Kursreihe zur Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz

Das kostenfreie Angebot des KWA Stifts Urbana und der AOK in Kooperation mit dem Demenz-Servicezentrum Westliches Ruhrgebiet richtet sich an pflegende Angehörige. Neuer Kurs startet am 23. Januar 2017. - Anmeldung ab sofort möglich.

mehr dazu


Bewohnerin des KWA Stifts Rottal auf Einladung des FC Bayern München in der Allianz Arena

Am Samstag, 26. November 2016, durfte Eva Reichheim, Bewohnerin des KWA Stifts Rottal, auf Einladung des FC Bayern München, Abteilung Frauenfußball, das Spiel gegen Bayer 04 Leverkusen in der Allianz Arena live mitverfolgen. Zuvor war in der Ausgabe 02/2016 des KWA Journals alternovum über Eva Reichheim berichtet worden, die als junge Frau in der ersten Damenmannschaft des FC Bayern Münchens gespielt hat. Als Reaktion auf den Artikel folgte prompt die Einladung.

mehr dazu


Tannenduft und Adventsstimmung im KWA Stift Rottal

Unter fachkundiger Anleitung der Mitarbeiter und mit viel Herzblut der Bewohner sind im KWA Stift Rottal auch in diesem Jahr wieder traditionelle Advents- und Türkränze sowie weihnachtliche Gestecke angefertigt worden.

mehr dazu


AOK-Gremium zum Pressegespräch im KWA Albstift Aalen – Pflegestärkungsgesetz II im Blickpunkt

Mit dem Pflegestärkungsgesetz II hat die Bundesregierung Pflegebedürftigkeit völlig neu bestimmt. Herzstück ist die Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs und des neuen Begutachtungsinstruments, mit dem die bisherigen drei Pflegestufen durch fünf Pflegegrade ersetzt werden. Das Gesetz ist am 1. Januar 2016 in Kraft getreten, wobei das neue Begutachtungsassessment (NBA) und die Umstellung der Leistungsbeträge der Pflegeversicherung erst zum 1. Januar 2017 wirksam werden. Ein Gremium der AOK Ostwürttemberg hat in einem Pressegespräch im KWA Albstift Aalen über die Neuerungen informiert.

mehr dazu


Kunstausstellung im KWA Georg-Brauchle-Haus: Druckgrafik, Zeichnung und Malerei von Christa Reich

Noch bis 15. Januar 2017 ist die Ausstellung von Christa Reich in Foyer und Saalgang des Münchner KWA Georg-Brauchle-Hauses zu sehen. Am Freitag, den 18. November fand die Vernissage mit einem Sektempfang statt. Gäste, Mitarbeiter sowie Bewohner genossen einen sehr kurzweiligen, interessanten und anregenden Abend voller Kunst und guter Gespräche. Stiftsdirektorin Verena Dietrich dankte der Künstlerin und überreichte ihr Blumen.

mehr dazu


„Ich könnt schon wieder ... reden!“ Barbara Weinzierl mit unterhaltsamer One-Woman-Show im KWA Stift Brunneck

Barbara Weinzierl führte die Zuschauer im KWA Stift Brunneck durch ein vielseitiges Abendprogramm gespickt mit pointiertem Humor und messerscharfem Witz. Das Publikum wurde immer wieder spontan miteinbezogen und lies sich von der ausgelassenen Stimmung mitreissen.

mehr dazu


Runder Geburtstag und Dienstjubiläum von Vorstand Horst Schmieder

KWA Vorstand Horst Schmieder

KWA gratuliert zum Sechzigsten und dankt für 20 Jahre Engagement zum Wohl des Unternehmens.

mehr dazu


Kunstausstellung "Romantik in der Ölmalerei"

Die Ausstellung "Romantik in der Ölmalerie" ist im KWA Parkstift Hahnhof noch bis einschließlich 12. Januar 2017 zu besichtigen

Dieter Becker Salentin stellt gemeinsam mit seinem Enkelsohn im KWA Parkstift Hahnhof in Baden-Baden aus.

mehr dazu


Farbenfrohe Flora und Fauna im Foyer

Ein Bild der Künstlerin Margot Saydan, noch bis zum 13. Januar 2017 zu besichtigen im KWA Parkstift Rosenau in Konstanz

"Farbfaszinationen" - so lautet das Thema der Ausstellung der Konstanzer Künstlerinnen Margot Saydam und Susanne Brugger, die noch bis zum Jahresende im KWA Parkstift Rosenau zu sehen ist.

mehr dazu


nach obennach oben

 

nach oben

© KWA

nach oben